NetApp.com
Banner: Hyper-Converged-Infrastruktur (HCI)

NetApp HCI

So hat die Welt hyperkonvergente Infrastrukturen noch nicht gesehen.

VERGLEICH ANSEHEN

Primäre Anwendungsfälle

pictogram-future-proof-grey-110x70

Private Cloud

Eine Hyper-Converged-Infrastrukturlösung, die auf Unternehmensanforderungen ausgelegt ist, beschleunigt die Bereitstellung von Private-Cloud-Services.

Weitere Informationen
pictogram-easy-configuration-grey-110x70

Endbenutzer-Computing

Verwirklichen Sie Ihre Ideen! Beschleunigte Implementierung und eine optimale Benutzererfahrung – mit NetApp HCI und VMware Horizon.

Weitere Informationen
pictogram-converged-infrastructure-grey-110x70

Workload-Konsolidierung

Silos adé dank der planbaren Performance, die unsere hyperkonvergente Infrastruktur für zahlreiche parallel laufende Applikationen zuverlässig zur Verfügung stellt.

Weitere Informationen

Modelle und Spezifikationen

  HCI H410 H610C H610S
Alle Spezifikationen drucken print H410C H610C H610S
Wichtige Spezifikationen
Computing-Nodes
Computing-Node H410C H610C
Höheneinheiten 2 HE, halbe Breite 2 HE
CPU 2 x Intel Xeon Gold 5122, 4 Cores, 3,6 GHz
2 x Intel Xeon Silver 4110, 8 Cores, 2,1 GHz
2 x Intel Xeon Gold 5120, 14 Cores, 2,2 GHz
2 x Intel Xeon Gold 6138, 20 Cores, 2,0 GHz
2 x Intel Xeon Gold 6130, 16 Cores, 2,1 GHz, 2 x GPU-Karten NVIDIA Tesla M10
Kerne für VMs 8-40 32
Speicher 384 GB bis 1 TB 512 GB
Hypervisor VMware vSphere 6.0, 6.5 und 6.7
Netzwerk 4 x 10/25 GbE (SFP 28)**,   2 x 1 GbE RJ45** 2 x 10/25 GbE (SFP 28)**,   2 x 1 GbE RJ45**
Out-of-Band-Management (optional) 1 x 1 GbE RJ45
Details einblenden Details ausblenden arrow-down
Storage-Nodes
Storage-Node H410S H610S
2 HE, halbe Breite 1 HE
SSD 6 x mit oder ohne Verschlüsselung 12 x mit oder ohne Verschlüsselung
Laufwerkskapazität 480 GB/960 GB/1,92 TB 960 GB/1,92 TB/3,84 TB
Effektive Kapazität* 5,5–44 TB 20–80 TB
Performance pro Node 50.000–100.000 IOPS 100.000 IOPS
Netzwerk 2 x 10/25 GbE iSCSI SFP28 2 x 10/25 GbE iSCSI SFP28
Out-of-Band-Management (optional) 1 x 1GbE RJ45 2 x 1GbE RJ45
Details einblenden Details ausblenden arrow-down
Stromversorgung und Abmessungen
Chassis H410 2 HE 4 Node-Gehäuse H610C H610S
Höheneinheiten 2 HE 2 HE 1 HE
Eingangsspannung 220–240 V Wechselspannung 1+1 redundant 220–240 V Wechselspannung 1+1 redundant 110–240 V Wechselspannung 1+1 redundant
48–60 V Gleichspannung 1+1 redundant
Maximale Leistung/Stromstärke (pro Netzteil) 2200 W / 12-11 A (vollständig bestücktes Gehäuse) 900 W / 3,6–4,4 A 460 W / 2 A (230 V) - 3,8 A (120 V)
Physische Abmessungen – Node 3,92 cm H
19,625 cm B
58,755 cm T
4,17 kg
H: 8,80 cm
B: 44 cm
T: 79,8 cm
25 kg
H: 4,4 cm
B: 44 cm
T: 81 cm
18 kg
Physische Abmessungen – Chassis H: 8,80 cm
B: 44,70 cm
T: 73,00 cm
24,70 kg 
H: 8,80 cm
B: 44,70 cm
T: 73,00 cm
24,70 kg 
B: 44 cm
H: 4,32 cm
T: 78 cm
18,37 kg
Physische Abmessungen – Gehäuse, Gewicht H: 8,80 cm
B: 44,70 cm
T: 73,00 cm
19,50 kg (leer, einschl. Schienen)
36,2 kg (vollständig bestückt)
Details einblenden Details ausblenden arrow-down
Umgebungsbedingungen H410C H610C H610S
Betriebstemperatur, Höhe über NN und relative Luftfeuchtigkeit 10 bis 35 °C bei <= 914,40 m Höhe ü. M.; 1 °C Minderung pro 304,8 m; 8 bis 90 % relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit im Ruhezustand -40 bis 70 °C
Wärmeabstrahlung BTU/h (typisch) – 2.730*
BTU/h (im schlimmsten Fall) –  6.142*
*vollständig bestücktes Gehäuse
BTU/h (typisch) – 2.362
BTU/h (im schlimmsten Fall) –  2.953
BTU/h (typisch) – 1.250
BTU/h (im schlimmsten Fall) –  1.500
Normen, Standards und Zertifizierungen Sicherheit: EN 60950, CE, CSA 60950, UL 60950, CB IEC60950-1 (alle länderspezifischen Abweichungen), EN60825-1, IRAM, EAC, BSMI, SONCAP, NRCS LOA (Südafrika), BIS FIPS-142*** Sicherheit: EN 60950-1 und EN 62368-1, CE, CSA 62368-1, UL 62368-1, CB IEC60950-1 (alle länderspezifischen Abweichungen) und CB IEC62368-1, EN60825-1, S-Mark (Argentinien), EAC, BSMI, SONCAP, NRCS LOA (Südafrika) und BIS (Indien) Sicherheit: EN 60950, CE, CSA 60950, UL 60950, CB IEC60950-1 (alle länderspezifischen Abweichungen), EN60825-1, IRAM, EAC, BSMI, SONCAP, NRCS LOA (Südafrika), BIS FIPS-142***
Emissionen/Störfestigkeit: FCC Part 15 Class A, ICES-03, CE, KCC, VCCI, AS/NZS CISPR 22, CISPR 32, EN55032, EN55024, EN61000-3-2, EN61000-3-3, BSMI
Compliance RoHS-konform
Details einblenden Details ausblenden arrow-down
Spezifikationen zur Systemumgebung
Betriebstemperatur, Höhe über NN und relative Luftfeuchtigkeit 10 bis 35° C bei <= 914,40 m Höhe ü. M.; 1° C Minderung pro 304,8 m;
Temperatur im Ruhezustand -40° C bis 70° C
Vibrationsfestigkeit im Betrieb 0,4 Grms, zufällig 5 bis 200 Hz (60 Min./Achse); 0,25 G, Sinus 5 bis 200 Hz (15 Min./Achse)
Vibrationsfestigkeit im Ruhezustand 0,98 Grms, zufällig 5 bis 500 Hz (30 Min./Achse); 0,5 G, Sinus 5 bis 200 Hz (15 Min./Achse)
Schockfestigkeit im Betrieb 20 G, 2,5 ms Halbsinus, 1 Stoß auf jeder Seite
Schockfestigkeit im Ruhezustand 20 G, 10 ms Rechteckwelle, 1 Stoß auf jeder Seite
Wärmeabstrahlung BTU/h (typisch) – Small 2.730; Medium 3.412; Large 4.129
BTU/h (im schlimmsten Fall) – Small 3.856; Medium 4.982; Large 6.142
Zertifizierungen FCC, UL, IEC 60950-1, CE, VCCI, KCC, SABS LOA (Südafrika), BSMI, SONCAP, KEBS, KSA, TBS, UNGS, FIPS 140-2
Details einblenden Details ausblenden arrow-down
Switch
SN2010 18 x 10/25-GbE-Ports sowie 4 teilbare 40/100-GbE-Ports in halber Breite für einen Aggregatdurchsatz von bis zu 1,7 TB/s
Leistungsspezifikationen Typische Leistung mit passiven Kabeln (ATIS): 57 W; Eingangsspannungsbereich: 100–240 V Wechselstrom
Physisch Abmessungen: 43,8 mm H x 200 mm B x 508 mm T; Gewicht: 4,54 kg
Sicherheit UCAPL, FIPS 140-2, Storm Control (ACLs L2–L4 und benutzerdefiniert), 802.1X – portbasierte Netzwerkzugangskontrolle, SSH-Server Strict Mode – NIST 800-181A, CoPP (IP-Filter), Port-Isolierung
  • *Die Berechnung der effektiven Kapazität von NetApp HCI berücksichtigt NetApp Element Software Helix Datensicherung, System-Overhead und die Effizienz globaler Prozesse wie Komprimierung, Deduplizierung und Thin Provisioning. Element Software Kunden erreichen in der Regel eine effektive Kapazität zwischen dem fünf- bis zehnfachen der nutzbaren Kapazität, je nach Applikations-Workload.
  • **Kabel und Transceiver nicht inbegriffen.
  • ***NetApp HCI unterstützt den Standard FIPS 140-2 Level 1. Eine Validierung durch Drittanbieter läuft.

© 2018 NetApp. Alle Rechte vorbehalten. NETAPP, das NETAPP Logo und die unter http://www.netapp.com/TM genannten Produktbezeichnungen sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und/oder in anderen Ländern. Alle anderen Marken- und Produktbezeichnungen sind möglicherweise Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber und werden hiermit anerkannt.

Vorteile

pictograms-guarantee-grey-110x70

Planbar

Verlässliche Performance für alle Applikationen

pictograms-flexible-simple-arch-grey-110x70

Flexibel

Skalieren nach eigenen Regeln

pictograms-automate-grey-110x70

Einfach

Transformieren und gestalten

pictograms-datafabric-grey-110x70

NetApp Data Fabric

Durch optimale Nutzung von Daten in eine neue Startposition