Menü

Electronic Design Automation (EDA)

Die steigenden Kosten und die Komplexität der führenden Prozesstechnologien und immer kürzeren Zykluszeiten stellen EDA-Design vor beispiellose Herausforderungen. Der Bedarf an modernen, hochperformanten Workflows ist größer denn je.

Mikroprozessor

Zyklen verkürzen

Die Anforderungen an EDA-Workflows sind sehr unterschiedlich. Am Frontend befinden sich umfangreich parallele RTL-Simulationen mit Millionen metadatenlastiger kleiner Dateien. Am Backend gibt es die Verarbeitungsanforderungen großer physischer und Fertigungsdateien. EDA-Infrastrukturen benötigen die nötige Flexibilität, um die erforderlichen Performance-Anforderungen (Latenz, IOPS und Durchsatz) hochparalleler EDA-Workflows zu erfüllen.

Herkömmliche EDA-Workflows sind nur selten in der Lage, die Compute- und Storage-Anforderungen zu erfüllen, die zukunftsweisende Prozesstechnologien wie 10nm, 7nm und 5nm stellen. Um dennoch dem steigenden Bedarf an Performance, Skalierbarkeit und Kosteneindämmung nachzukommen und gleichzeitig den Bedürfnissen der geografisch verteilten Designteams gerecht zu werden, braucht es an der Basis eine Infrastruktur, die benutzerfreundlich, flexibel, skalierbar und sicher ist.

Blaue Zylinder

Mit steigenden EDA-Anforderungen wachsen auch NetApp Lösungen

Führende Design-Workflows stehen immer mehr unter dem Druck, den Einsatz von Cloud-Lösungen unterstützen zu müssen. ONTAP läuft sowohl vor Ort als auch in der Cloud und unterstützt die transparente Entwicklung einer automatisierten Hybrid Cloud/On-Premises-Umgebung mit geringem Aufwand.

ONTAP bietet unter Nutzung der vorhandenen Infrastruktur und Mitarbeitern reibungslos folgende Möglichkeiten

  • Ihr Datacenter mühelos Cloud-fähig gestalten
  • Ihre Infrastruktur mit Flash und Cloud modernisieren – ohne Datensilos
  • neueste Applikationen mittels Datenservices für Enterprise-Anforderungen implementieren
  • in Ihrem Datacenter deutlich wirtschaftlicher arbeiten
  • Daten an den optimalen Ort verschieben – unternehmensweit (Edge, Core, Cloud)
  • ein Toolset nutzen, um Daten zu verwalten und zu sichern, unabhängig von ihrem Speicherort

Umfasst der Weg zur Cloud auch Managed Services, unterstützt NetApp Cloud Volume Services die nahtlose Integration mit AWS, Azure und Google Cloud.

Cloud-Storage-Server

Branchenführender Storage

Ganz gleich, wohin Sie Ihre EDA-Reise von bestehenden On-Premises-Lösungen zu automatisierten oder vollständig gemanagten Cloud-Services führt: NetApp bietet branchenführende Storage-Lösungen mit höchster Flexibilität, Sicherheit und Skalierbarkeit.

Performance

Mit einer konsistenten Latenz im Millisekundenbereich, mehr als 300.000 IOPS und einem enormen Durchsatz beschleunigen Sie Timing-Analyse, Front-End- und Back-End-Design.

Sicherheit

Nutzen Sie die Vorteile der neuesten Sicherheits- und Verschlüsselungstechnologien, um sicherzustellen, dass nur die richtigen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben.

Projekt-Tiering

Verbessern Sie die Workflow-Effizienz mit platzsparender Snapshot Technologie und Thin Cloning. Reduzieren Sie die Auswirkungen von Unterbrechungen und vermeiden Sie die Neuerstellung von Projektdatenbanken.

Kundenreferenzen

So hilft NetApp, neue Funktionalitäten für EDA in der Cloud zu erschließen.

Mellanox Technologies bietet eine Test-, Forschungs- und Design-Infrastruktur in der Cloud

Mit NetApp Cloud Volumes ONTAP hat Mellanox seinen Platzbedarf für Produktdaten um 69 % reduziert und 90 % seiner selten genutzten Disaster-Recovery-Daten mit Tiering auf kostengünstigeren Objektspeicher übertragen.

„Wir haben eine Cloud-Storage-Lösung gesucht, die sich in die lokale Implementierung integrieren lässt. Hauptsächlich deswegen sind wir zu NetApp gekommen. Wir haben die Produkte einiger Anbieter geprüft, um herauszufinden, was sie uns bieten können. Die Produkte von NetApp waren am ausgereiftesten. Mit ihren Cloud-Funktionen können Mitbewerber nicht mithalten.“

– Nir Boyarsky, Leiter des Mellanox-Storage-Teams

Kabel

Synopsys

NetApp arbeitet eng mit Synopsys und Google Cloud zusammen, um die Infrastruktur der nächsten Generation zur Unterstützung von Workloads zur Funktionsüberprüfung in der Cloud bereitzustellen.

„Mit Synopsys, Google Cloud und NetApp Cloud Volumes Service können Kunden ihre EDA-Workflows mit der Einfachheit und Flexibilität der Cloud transformieren. Dies wird durch die Zuverlässigkeit, Performance und Verfügbarkeit unterstützt, die selbst für anspruchsvollste Applikationen wie die VCS-Funktionsprüfung von Synopsys erforderlich sind.“

– Anthony Lye, Senior Vice President, Cloud Data Services, NetApp

Anthony Lye, Senior Vice President und General Manager, NetApp Cloud Data Services Business Unit

Welche Veranstaltungen stehen an?

Informieren Sie sich im NetApp Kalender über Live-, Online- und On-Demand-Events.

Bild in Bezug auf die Verbindung zu NetApp

Hilfreiche Links

Orangefarbene Kugel auf blauem Hintergrund

Jetzt sind Sie am Zug

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Ihren digitalen Wandel. Und Ihr klügster Zug wäre, Ihre Kräfte mit NetApp zu bündeln. Machen Sie ihn jetzt.

Kontakt aufnehmen

Ganz gleich, für welche Lösungen, Produkte oder Services Sie sich interessieren – wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen. 

Einen Partner finden

Über unsere Partner sind unterschiedliche Kaufoptionen erhältlich.

Try & Buy

Einfach und problemlos – legen Sie gleich heute noch mit NetApp los.