NetApp.com

Was ist Cloud Volumes?

NetAppCloud Volumes Service ist eine vollumfängliche Cloud-Storage-Lösung für Amazon Web Services (AWS) und Google Cloud Platform (GCP). Für Microsoft Azure haben NetApp und Microsoft mit Azure NetApp Files einen First-Party Service entwickelt, der eine hochperformante Fileservices-Umgebung für die Microsoft Azure-Cloud bietet. Diese Services unterstützen NFS v3, NFSv4 und SMB, ein Wachstum auf bis zu 100 TB und die Ausführung von Dateifreigaben mit herausragender Performance. Gleichzeitig bieten sie optimale Datensicherung und -sicherheit in der von einem Unternehmen bevorzugten Cloud-Provider-Umgebung.

Wichtigste Vorteile

  • Applikationen müssen nicht neu geschrieben werden, da jedes Volume POSIX-kompatible Freigaben bietet, die von einer Vielzahl von File-basierten Workloads benötigt werden. Zu ihnen gehören Web- und Rich-Media-Inhalte sowie branchenspezifische Inhalte (Öl und Gas, EDA, Medien/Unterhaltung).

  • Zur Konsolidierung und abteilungsübergreifenden Nutzung können Datenquellen bidirektional synchronisiert werden; strukturierte Anreicherung von Daten und Datensicherung der Enterprise-Klasse.

  • NetApp Cloud Sync ermöglicht den einfachen und schnellen Import von Daten in und aus lokalen und anderen Storage-Repositorys.

  • Business Continuity ohne Datenverlust und mit schnellem Failover, kurzen Recovery-Zeiten und unterbrechungsfreien Upgrade-Prozessen.

  • Mit geplanten Aufgaben und Automatisierungs- und Orchestrierungsfunktionen werden Sie anspruchsvollsten Anforderungen an Dateifreigaben gerecht.

Der Cloud Volumes Service eignet sich hervorragend für Entwickler, technische Fachkräfte in Geschäftsbereichen, Datenbankadministratoren und Applikationsarchitekten, die Storage-Kapazität nutzen, aber nicht verwalten möchten. Der Service kann auch von IT- und Cloud-Architekten genutzt werden, die Fileservices in der Cloud benötigen.

Eine weitere Version von Cloud Volumes ist Cloud Volumes ONTAP,ein Storage-Service für AWS und Azure, der auf Cloud-Computing und Cloud-Storage aufsetzt. Mit ihm können Benutzer Storage auf herkömmliche Weise in einer umfassenden NetApp ONTAP Umgebung in der Cloud einsetzen. Cloud Volumes ONTAP ermöglicht Benutzern die Konfiguration und das Management von ONTAP und aller damit verbundenen Cloud-Ressourcen. Cloud Volumes ONTAP eignet sich hervorragend für Infrastruktur- und Storage-Administratoren, die alle Details der Storage-Infrastruktur managen möchten.


Azure NetApp Files

Azure NetApp Files ist ein neuer Azure-Service, der von Microsoft entwickelt wurde und auf der branchenführenden NetApp ONTAP Technologie basiert. Mit diesem Service können Kunden ihre NFS-Dateifreigabe-Workloads – sogar ältere Applikationen – in Azure verschieben, ohne die Architektur der Applikationen ändern zu müssen. Benutzer können den Zeitaufwand für die Cloud-Migration von Monaten oder Jahren auf Tage oder Wochen verkürzen.

Azure NetApp Files kann innerhalb des Azure-Portals reibungslos provisioniert und gemanagt werden. Der Ansatz für Abrechnung, CLI und Implementierung entspricht dem anderer Azure-Services, und die dedizierte Umgebung in Azure sorgt für eine optimale und zuverlässige Performance.

Dank Azure NetApp Files entfallen aufwendige und kostspielige Änderungen der Architektur. File-basierte Workloads lassen sich einfach und reibungslos in Azure provisionieren, und Unternehmen können die Cloud-Einführung in Rekordzeit abschließen.

Mit Azure NetApp Files können beliebige File-basierte Workloads ohne Änderungen in Azure verschoben werden – NFS v3, v4, v4.1 und sogar SMB. Wenn Sie mehr Storage benötigen, fügen Sie über das Azure-Portal einfach und reibungslos mehrere garantierte Performance-Level hinzu. Sie können spontan angepasst werden, ohne dass Daten verschoben oder neue Volumes erstellt werden müssen.

Cloud Volumes Service für GCP

In NetApp Cloud Volumes für Google Cloud Platform (GCP), einem Cloud-nativen File-Storage-Service mit hoher Performance und erweiterten Datenmanagementfunktionen, vereinigen sich die Stärken von NetApp und Google Cloud.

Im Rahmen ihrer strategischen Allianz bieten NetApp und Google einen nahtlos integrierten Multiprotokoll-File-Self-Service auf GCP. Kunden können die Cloud-nativen Fileservices über einfache API-Aufrufe oder die GUI von Google Cloud Launcher provisionieren, automatisieren und skalieren.

Unsere einzigartige Partnerschaft zeichnet sich dadurch aus, dass die Aufmachung des Service der eines nativen GCP-Service entspricht – mit integrierter Abrechnung, APIs, Benutzeroberfläche und Google-Support.

Fast alle Kunden, die On-Premises-Workloads in die Cloud migrieren möchten, benötigen eine Dateifreigabe. Die Struktur der Dateien von On-Premises-Workloads lässt nicht immer einen einfachen Übergang in Objekt-Storage wie Google Cloud Storage zu. Unsere Zielgruppen sind Enterprise-Kunden verschiedener Branchen, SaaS-Applikationen, HPC und Kunden im Bereich Scientific Computing. NetApp Cloud Volumes Service für GCP kann von praktisch allen Kunden eingesetzt werden, die die Ausführung von Computing-Workloads planen, für die File-basierter Storage (NFS oder SMB) benötigt wird.


Cloud Volumes Service für AWS

NetApp Cloud Volumes Service für AWS kann direkt über AWS Marketplace erworben werden. Mit ihm erhalten Kunden ein einzelnes Zahlungsmodell über AWS und eine benutzerfreundliche Entwicklungsschnittstelle. IT-Führungskräfte erhalten einen transparenten Zugang zu führenden Cloud-Datenservices und profitieren vom Know-how von NetApp auf dem Gebiet der Fileservices. Cloud-Architekten und Entwicklungsteams können für die gesamte Provisionierung REST-APIs und Automatisierung einsetzen und den Umfang erweitern.

NetApp Cloud Volumes Service für AWS eignet sich hervorragend für die Ausführung von NFS- oder SMB-Workloads und Applikationen, die Fileservices für den Storage einsetzen – wie SQL, Oracle oder SAP.


Cloud Volumes ONTAP

Die Datenmanagement-Software NetApp Cloud Volumes ONTAP bietet Kontrolle, Schutz und Effizienz für Ihre Unternehmensdaten und zugleich die Flexibilität einer Cloud. Cloud Volumes ONTAP ist ein Cloud-basierter Datenmanagement-Service auf der Basis der NetApp ONTAP Storage-Software. Er ist eine erstklassige universelle Storage-Plattform, die Ihre Datenanforderungen in der Cloud erfüllt. Mit demselben Storage-Betriebssystem in der Cloud und an Ihrem Standort profitieren Sie von allen Vorteilen der NetApp Data-Fabric-Strategie, ohne dass Ihr IT-Personal komplett neue Methoden zum Datenmanagement erlernen muss.

Cloud Volumes ONTAP bietet eine Daten-Storage-Lösung, die auf AWS und Azure verschiedensten Kundenanforderungen entspricht. Diese Anforderungen reichen von Disaster Recovery, Entwicklung und Testumgebungen bis hin zu kritischen Applikationen, die einen hochverfügbaren, unterbrechungsfreien Betrieb erfordern, wie z. B. Business-Applikationen für die Produktion und Fileservices über NFS und SMB. Cloud Volumes ONTAP wird über NetApp Cloud Manager als softwarebasierte Lösung auf Cloud-Computing-Instanzen implementiert und gemanagt, die wiederum den Cloud-Storage verwalten. Mit dieser Funktion können Sie eine virtuelle Storage-Lösung direkt in Ressourcen von Amazon einrichten.

Wenn Sie Ihre Cloud-Storage-Umgebung mit Cloud Volumes ONTAP erstellen, profitieren Sie von erweiterten Datenmanagement-Funktionen für Ihren Cloud-Storage. ONTAP ermöglicht die Provisionierung von NAS- und SAN-Storage für Ihre Applikationsumgebung mit Unterstützung von SMB, NFS und iSCSI. Sie profitieren außerdem von platzsparenden NetApp Snapshot Kopien, die nahezu sofortige zeitpunktgenaue Backup- und Recovery-Kopien Ihrer Daten liefern, ohne dafür zusätzliche Storage-Ressourcen in Anspruch zu nehmen oder die Applikations-Performance zu beeinträchtigen.

Weitere Informationen über Cloud Volumes