Menü

Cloud Tiering: Smartes Management des Datenwachstums

Sind Sie bereit, Ihrem Datenwachstum immer ganz automatisch eine Nasenlänge voraus zu sein? NetApp Cloud Tiering hilft Ihnen, den Anforderungen des Datenwachstums gerecht zu werden und Ihren aktuellen Storage-Bedarf im Datacenter mühelos zu verwalten. Noch nie war Wachstum so einfach.

Hauptbild: Cloud Tiering

Gründe für NetApp Cloud Tiering

Kluges Management selten genutzter Daten

NetApp Cloud Tiering basiert auf FabricPool Technologie und bietet intuitives Management von unstrukturierten Daten, indem weniger oft benötigte Daten zur richtigen Zeit und gemäß Ihren festgelegten Richtlinien im richtigen Tier platziert werden. Schon haben Sie Einsparungen erzielt – alles über einen einzelnen Kontrollpunkt. In anderen Worten: Sie richten ein, speichern und brauchen sich um nichts mehr zu kümmern. Das geniale Cloud Tiering übernimmt den Rest.

Features

Cloud Tiering wurde speziell dafür entwickelt, Storage-Kosten zu optimieren und ITOps und das Infrastruktur-Management zu vereinfachen.

Mehr Storage zu geringeren Kosten

Durchschnittlich können 80 % des verfügbaren hochperformanten Storage zurückgewonnen werden – bei gleichzeitiger Senkung der Investitions- und Betriebskosten. Schützen Sie Ihre Lizenzinvestition, indem Sie bestehende FabricPool-Lizenzen an andere Tiering-Projekte übertragen. Sparen Sie Zeit durch einheitliches Tiering-Management.

Fallende Würfel

einmalige Konfiguration

Es ist keine Umstrukturierung von Applikationen oder Workflows erforderlich. Mithilfe der vordefinierten Tiering-Richtlinien oder des intuitiven Anpassungs-Assistenten lässt sich das Tiering selten verwendeter Daten automatisieren – so können Sie mit ganz wenig Aufwand Ihre ITOps vereinfachen.

lila Treppe

Ressourcen erweitern

Erweitern Sie Ihre hochperformante Storage-Kapazität für mehr Workloads. Entwickeln Sie Ihre Storage Tiering-Strategie, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Tiering ist ein einfacher erster Schritt zur Implementierung einer Hybrid-Multi-Cloud-Strategie.

Formen auf blauem Hintergrund
Bild: Führungsposition

Triple-Sieger

GigaOm hat NetApp kürzlich in seinen drei Radar-Berichten„Primary Storage for Large Enterprises“, „Enterprise Scale-out File Systems“ und „Cloud File Systems“ zum Spitzenreiter erklärt.Quelle: GigaOm, Data Storage for the Hybrid Multicloud Era, 25. Januar 2022

So funktioniert's

Selten genutzte und aktualisierte (veraltete) Datenblöcke werden erkannt und auf kostengünstigeren objektbasierten Storage verschoben, wodurch große Mengen an (teurer) Storage-Kapazität mit hoher Performance zurückgewonnen werden.

Schritt 1: Inventur

Lokale NetApp ONTAP oder Cloud Volumes ONTAP Cluster und Volumes werden automatisch erkannt. Nutzen Sie den objektbasierten Storage-Service Ihrer Wahl.

Schritt 2: Tier

Legen Sie Ihre Tiering-Ziele fest und definieren Sie Ihre Tiering-Richtlinien. Ihre Volumes und Daten werden basierend auf deren Nutzung zur richtigen Zeit im richtigen Tier platziert.

Schritt 3: Managen

Sie können Richtlinien managen, überwachen und anpassen, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden und höhere Einsparungen zu erzielen.

Schritt 4: Speichern

Intuitive Berichte liefern Echtzeit- und Verlaufsdaten zu Einsparungen. Machen Sie es sich bequem und lassen Sie Cloud Tiering für sich arbeiten.

Vorteile

Cloud Tiering ermöglicht ein intelligentes Management des Datenwachstums.

Integrierte Datenanalyse

Durch eine fortlaufende Analyse wird ermittelt, wie viele Daten veraltet sind oder selten abgerufen werden und wie viel Kapazität zurückgewonnen werden kann.

Wolken

Tiering entsprechend Ihren Anforderungen

Wählen Sie aus vordefinierten Richtlinien aus oder verwenden Sie den Anpassungs-Assistenten zur intuitiven Richtlinienentwicklung, um Daten zu verschieben und zu automatisieren – alles mit wenigen Mausklicks.

Gestapelte Quadrate

Das Dashboard zeigt aktuelle und potenzielle Einsparungen

Ihr Tiering-Dashboard enthält Echtzeit- und Verlaufsberichte zu Datenoptimierung, tatsächlichen Einsparungen und konkreten Empfehlungen.

Fallende Würfel

Einheitliches Tiering-Management

Ein zentraler Zugriffspunkt über eine leistungsstarke Web-GUI bietet eine umfassende Übersicht über alle Tiered-Instanzen und -Umgebungen. Es muss keine Software installiert oder Hardware gemanagt werden.

Rollende Bälle

Bericht lesen

Sie sind sich noch nicht sicher? Ermitteln Sie Ihre potenziellen Einsparungen mit unserem praktischen TCO-Rechner für CloudTiering.

Überzeugen Sie sich selbst.

Weltweit sind NetApp Kunden in denselben Situationen wie Sie. Sie haben bereits die passenden Antworten für ihre Bedürfnisse im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, IT-Vereinfachung und Infrastruktur-Management gefunden: Cloud Tiering, unterstützt durch FabricPool. Hören Sie sich an, was sie zu sagen haben und rechnen Sie sich Ihre eigenen Einsparungen aus.

Das Verbinden des lokale Geräts mit Objektspeicher auf AWS spart nicht nur Geld, sondern skaliert auch unsere lokalen Umgebungen.

Marcus Masching, Leiter IT Computing Services, Festo

Hochhaus

Mehr als 130 Wissenschaftler forschen für uns an Missionen, die vom Klimawandel bis zur Solarphysik und allerlei sonstigen spannenden Aufgaben reichen. Mit der NetApp Lösung können sie einfacher und wesentlich effektiver zusammenarbeiten.

Alex Green, IT Systems Architect, Laboratory for Atmospheric and Space Physics, CU Boulder

Satellit

Objektspeicher ist für viele Anwendungsfälle eine tragfähige Option, deren Einsatz sich auszahlt. Sprechen Sie einfach Ihren persönlichen Kontakt bei SVA an.

Andreas Müller, Produktmanager, Managed Cloud Services, SVA

Server

Für mich bestehen die Vorteile von NetApp in Datenmanagement, Benutzerfreundlichkeit und Support. Active IQ ist genial. Ich habe noch nie einen Anbieter mit solch proaktivem Support erlebt.

Director for Data Center and Managed Services, European Media Company

Mann, der arbeitet

Die Cloud Ihrer Wahl

In unserer Dokumentation wird beschrieben, wie Sie kalte Daten mit Tiering in die Cloud Ihrer Wahl übertragen können.

aws

Amazon Web Services

Als bewährte Partner bieten NetApp und AWS agile, sichere und flexible Datenservices für anspruchsvollste Cloud-Anforderungen.

Google Cloud

Google Cloud

Mit Google Cloud erweitert NetApp seine erstklassigen Datenservices um führende Innovationen in den Bereichen Applikationsentwicklung, Analysen und Machine Learning.

azure

Microsoft Azure

NetApp und Microsoft unterstützen Sie bei der Bereitstellung Ihrer eigenen führenden NetApp Cloud-Datenservices für eine konsistente Arbeitsumgebung, die Kunden von der Cloud erwarten.

Unteres Hauptbild

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Applikationen mit der NetApp Cloud Volume Plattform

Mit Datenservices der Enterprise-Klasse, durchgängig integriert in die Clouds Ihrer Wahl, steht Ihnen die Welt der Innovationen offen.