Menü

Backup und Replizierung für Oracle-Datenbank

Grüne Würfel im hellgrünen Hintergrund
Table of Contents

Diese Seite teilen

Der Schutz Ihrer Oracle Umgebung ist wie bei einem ausgewogenen Gleichgewicht – Sie müssen Ihr Budget mit einem Null-Datenverlust-Ziel perfekt ausbalancieren und Ausfallzeiten mit dem Management von Datensicherungsanforderungen und -Prozessen in Einklang bringen. Mit den Oracle Datenbank-Backup- und Replikationslösungen von NetApp können Sie die Zeit für Datenbank-Backups von 15 Stunden auf 15 Minuten verkürzen und die Kosten für Replikationsspeicher um mehr als 80 % senken.

Person on a balance beam

Regelmäßige Backups der Oracle-Datenbank

ITALGAS, Europas drittgrößter Gasverteiler, migrierte sein gesamtes Rechenzentrum (darunter 55 große Oracle-Datenbanken) nach Microsoft Azure. Das Unternehmen erzielte unmittelbare Vorteile in Bezug auf Datacenter-Kosten und -Management und musste seine Möglichkeiten zur Erfüllung von Performance-Anforderungen verbessern.

Wie haben Sie dies durchgeführt? Verwendung von Azure NetApp Files, wodurch die Datenbank-Performance und der Netzwerkverkehr besser kontrolliert werden konnten. Die Teams von NetApp und Microsoft haben Italgas gemeinsam an der Entwicklung von Testszenarien unterstützt, bei denen die individuellen Performance-Kennzahlen unter strikten Kostenbeschränkungen eingehalten werden. Mit Azure NetApp Files unterstützt Storage die Applikationsanforderungen mit hoher Performance und niedriger Latenz.

Das Beste daran? Aufgrund der Optimierung und Verwaltbarkeit hat Italgas neue SLAs erzielt. Heute ist das Unternehmen von klassischen festplattenbasierten Backups auf konsistente Backups basierend auf NetApp® Snapshot-Kopien umgestiegen. Die Dauer von Datenbank-Backups sank von 15 Stunden auf 15 Minuten.

Inkrementelles und komplettes Backup

Stellen Sie sich Oracle-Datenbank-Backups wie ungerade parallele Barren vor. Ein vollständiges Backup ist die höchste Stufe - ein vollständiges Backup aller Dateien auf der betreffenden Festplatte. Eine inkrementelle Sicherung ist die kürzere Variante - eine Sicherung nur der geänderten Dateien seit der letzten vollständigen oder inkrementellen Sicherung.

Mit NetApp-Lösungen für Oracle-Datenbanken können Sie Datenbanken selbst im Petabyte-Bereich in Sekundenschnelle sichern und wiederherstellen. Sollte es also während Ihrer Übung zu Problemen kommen, sind Sie im Handumdrehen wieder am Barren.

Person on the gymnastics uneven bars

Oracle Datenbankreplikation

Am Entstehungsort der Daten, im Rechenzentrum und in der Cloud müssen Ihre Daten geschützt sein. Unsere integrierte, automatisierte Datensicherung fungiert als Spotter und sichert Ihre Daten unabhängig von ihrem Speicherort.

Die NetApp Snapshot und SnapMirror®-Technologien bieten nahtlose Datensicherung, sodass Datenbankdaten mit hoher Geschwindigkeit repliziert werden. Dank der hohen Verfügbarkeit und der schnellen Replikation der Oracle-Datenbank haben Sie sofortigen Zugriff auf Ihre geschäftskritischen Daten und können sich darauf verlassen, dass wir immer für Sie da sind.

coaching gymnastics

Speichern von Backups in der Cloud

Sollten Sie sich für Oracle-Datenbank-Gold entscheiden und in die Cloud migrieren wollen, werden Sie wahrscheinlich Prioritäten setzen, welche Komponenten zuerst migriert werden sollen. In einer kürzlich durchgeführten Pulse-Umfrage haben wir die Teilnehmer gefragt, welche Komponenten sie in die Cloud verlagern wollen. Keine Überraschung, dass die Backups den obersten Platz auf dem Podium belegten.

Bei einer hybriden Multi-Cloud-Strategie können Sie Backups in die Cloud migrieren und andere Komponenten vor Ort behalten. Durch unsere Partnerschaften mit den weltweit größten Clouds können Sie Ihre Oracle-Cloud-Infrastruktur flexibel nach Ihren Vorstellungen aufbauen - ohne Herstellerbindung.

chart