Menü

Brandneue NetApp Innovationen revolutionieren Ihr Datacenter

All-Flash ohne Kompromisse: Performance, Finanzierbarkeit und Nachhaltigkeit

Bunte Lichter in einem gebogenen Tunnel
Inhalt

Diese Seite teilen

Sandeep Singh
Sandeep Singh

Keine Frage: Die heutige Betriebsumgebung erfordert große Ausfallsicherheit und Anpassungsfähigkeit. Die Budgets werden infolge der zunehmenden wirtschaftlichen Unsicherheit immer knapper. Die Energiepreise steigen rasant, was den Ruf nach Nachhaltigkeit und einer besseren CO2-Bilanz lauter werden lässt. Und die IT-Modernisierung wird immer weiter vorangetrieben, um Innovationen zu fördern. Kurz gesagt: Der Spruch „mit weniger mehr tun“ ist in aller Munde. Alles also ganz entspannt, oder?

Wie investieren Sie angesichts dieser Umwälzungen in Gegenwart und Zukunft?

Als Vorreiter bei Veränderungen müssen Sie sich trotz der stürmischen Lage zurechtfinden und Partner und Infrastruktur wählen, die zukunftssichere Flexibilität bieten – und nicht nur für Produkte, die Ihre aktuellen Anforderungen erfüllen. Performance, Preis, Zuverlässigkeit und Sicherheit sind allesamt Schlüsselfaktoren. Natürlich ist Technologie an sich wichtig. Aber Erfahrungen zu deren Verwendung und Management sind ebenso wertvoll. Stellen Sie sich also folgende Frage: Bietet Ihr Storage-Anbieter Technologien und Services an, die mit Ihnen wachsen und gleichzeitig Risiken und Unterbrechungen begrenzen? Bietet er flexible Optionen, mit denen Sie die Transition in die Cloud zu Ihren Bedingungen problemlos umsetzen können? Verkauft er Ihnen etwa Silos als Einfachheit und Greenwashing als Nachhaltigheit getarnt?

In einer Welt voll von ständigen Veränderungen können es sich Unternehmen nicht leisten, Investitionen zu tätigen, die sie ausbremsen, wenn sich Anforderungen und Marktbedingungen wandeln. Niemand möchte (oder kann) sich mehrfach an den CFO wenden und kleinlaut um mehr Budget für Investitionen bitten. Wie wählen Sie also die beste Infrastruktur für Ihre aktuellen Anforderungen? Wie können Sie den Investitionsprozess planbarer machen und gleichzeitig flexibel Ihre Zukunft gestalten – ganz ohne Kristallkugel? Gut, dass Sie fragen.

Wir stellen vor: die Kombination von branchenführendem All-Flash-Storage und einer erstklassigen Ownership Experience

NetApp rüttelt seit mehr als drei Jahrzehnten unablässig mit Innovationen am Status quo. Und ich freue mich, sagen zu können, dass wir mit mehreren Ankündigungen wieder neue Maßstäbe setzen, die unser Engagement für unsere Kunden und die Exzellenz unserer lokalen Storage-Lösungen stärken. Als bewährter Anbieter von All-Flash-Storage kombinieren wir die branchenführenden All-Flash-Arrays mit einer neuen, erstklassigen Ownership Experience. Damit revolutionieren wir Ihre Infrastrukturinvestitionen und bieten Ihnen gleichzeitig echte Einfachheit, leistungsstarke Sicherheit, erhebliche Einsparungen und klare Nachhaltigkeit. Gehen wir etwas mehr ins Detail.

NetApp AFF C-Series und AFF A150 beschleunigen Ihre All-Flash-Transformation ohne Kompromisse

Ich freue mich, Ihnen unsere neueste Familie von Capacity-Flash-Storage-Systemen, die NetApp AFF C-Series, vorzustellen. Wenn Sie Ihr Datacenter von hybrid zu All-Flash-Storage modernisieren möchten, angesichts der unsicheren finanziellen Lage jedoch zögern, dann haben wir hier etwas für Sie: Die C-Series Systeme verwenden die neueste QLC-Flash-Technologie (Quad-Level Cell), mit der Sie Finanzierbarkeit, Energieeffizienz und CO2-Einsparmöglichkeiten in Einklang bringen. So profitieren Sie von der Geschwindigkeit von Flash und der Erschwinglichkeit von Hybrid Storage. Die dazugehörige branchenweit umfassendste Software-Suite, NetApp ONTAP One, bietet Ihnen Multiprotokollzugriff, Dateneffizienz, branchenführende Ransomware-Erkennung und Recovery, bewährte Datensicherung sowie Mandantenfähigkeit und Skalierbarkeit. Mit C-Series Systemen können Sie bis zu 98 % an Rack-Fläche einsparen und die Kosten für Strom und Kühlung im Vergleich zu Festplatten-Storage um bis zu 97 % senken. Das entspricht den Treibhausgasemissionen von 20 Benzinfahrzeugen für ein ganzes Jahr.

Die C-Series Produktfamilie eignet sich ideal für den Umstieg von Hybrid-/HDD-Storage auf All-Flash-Storage mit Ausführung von nicht latenzkritischen VMware- (SAP-, Oracle- und Microsoft SQL Server)-Datenbankapplikationen und Dateiumgebungen. Sie dient als sekundäres Storage-Ziel für Disaster Recovery, Backup oder Tiering. Wie alle anderen NetApp Storage-Systeme verfügt auch die C-Series über Cloud-Vernetzung. So können Sie Ihren On-Premises-Betrieb flexibel mit Cloud-Anwendungsfällen optimieren. Außerdem haben wir den C-Series Systemen ein neues schlankes Design verpasst, was gut zu der ihr zugrunde liegenden Innovation passt.

Wenn Sie mit der NetApp AFF A-Series vertraut sind, wissen Sie, dass sie die hohe Performance ermöglicht, die Sie für geschäftskritische Applikationen benötigen, und sich durch eine preisgekrönte Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit auszeichnet. Um Ihnen noch weitere All-Flash-Optionen zu bieten, haben wir diese Series um die NetApp AFF A150 erweitert. Hierbei handelt es sich um eine aktualisierte Version unseres AFF C190 Systems, das eine um 20 bis 40 % höhere Performance aufweist. Sie sorgt für mehr Skalierbarkeit und Erweiterungsoptionen sowie kontinuierliche Verfügbarkeit über verschiedene Standorte hinweg mit Unterstützung von NetApp MetroCluster IP. Und es ist eine ausgezeichnete Performance-Flash-Option für die Einstiegsklasse.

NetApp bietet das einzige Portfolio auf dem Markt mit einem einzelnen, einheitlichen Datenmanagementsystem (NetApp ONTAP) für NVMe-, Datei-, Block- und Objekt-Storage, das auf Performance Flash (NetApp AFF A-Series), Capacity Flash (NetApp AFF C-Series) und Hybrid Flash (NetApp FAS Series) ausgeführt wird. ONTAP vereinfacht den Betrieb für IT-Teams und ermöglicht die Kombination verschiedener Systeme in einem einzigen Cluster. Dank Workload-basierter, unterbrechungsfreier Mobilität können Workloads exakt auf die richtige Storage-Tier abgestimmt werden. Für langfristigen Storage integriert ONTAP direktes Tiering zu selten genutzten Objekt-Storage On-Premises oder in der Cloud (mehr dazu später). ONTAP ist außerdem auf AWS, Azure und Google Cloud verfügbar. So können Sie Workloads extrem einfach migrieren und Daten dorthin verschieben, wo immer es nötig ist. Kein anderer Anbieter hat diese Optionen im Angebot. Und selbstverständlich bieten wir Ihnen branchenführende Datensicherung und -sicherheit. Es gibt es keinen sichereren Ort für die Speicherung von Daten als mit NetApp ONTAP.

Die AFF C-Series und AFF A150 sind ab März 2023 erhältlich.

NetApp Advance: Zukunftssichere Investitionen in Ihre Infrastruktur mit Flexibilität und Planbarkeit

Vorhang auf für NetApp Advance: ein erstklassiges Portfolio an Programmen und Garantien, das zusammen mit unseren AFF und FAS Systemen (einschließlich der neuen Capacity Flash AFF C-Series) neue Maßstäbe bei der Storage-Ownership-Erfahrung setzt. In Anbetracht der sich wandelnden Geschäftsanforderungen können Sie sich auf mehr Flexibilität, einen höheren Return on Investment (ROI) und niedrigere TCO verlassen – bei gleichzeitiger Erhöhung der Effizienz und Performance ohne Risiko. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Blog.

  • Mit unserem Storage Lifecycle Program können Sie Ihre Aktualisierungszyklen mühelos, unterbrechungs- und risikofrei gestalten und Ihre Infrastrukturinvestitionen durch vorhersehbare Hardware-Upgrades, flexible Trade-in-Optionen und VIP-Services zukunftssicher machen. Wenn Sie ein AFF oder FAS System mit der Option „Storage Lifecycle Program“ erwerben, erhalten Sie ein lebenslanges Upgrade mit unterbrechungsfreien Refreshes von Storage-Controllern alle drei Jahre ohne zusätzliche Kosten.
  • Innerhalb dieses Programms haben Sie mit Cloud Advantage die Möglichkeit, Ihre Controller-Aktualisierung On-Premises durch Cloud-Services oder Hybrid-Cloud-Storage-als-Service (STaaS) mit dem Portfolio von NetApp Keystone zu ersetzen. Das bedeutet, dass Sie heute Hardware für Ihr Datacenter erwerben und diese Investition in der Zukunft in die Cloud verlagern können. Diese Flexibilität ist in der Branche unübertroffen und ergibt sich aus unserer engen Integration mit den weltweit größten Clouds.
  • Unsere Storage-Effizienz-Garantie bietet Ihnen konkrete Lösungen, bei denen Sie nicht zwischen Performance und Effizienz wählen müssen. Sichern Sie sich eine garantierte 4:1-Effizienz für SAN-Workloads auf unseren ONTAP AFF Systemen und senken Sie gleichzeitig Ihren CO2-Ausstoß. Darüber hinaus optimiert unser automatisches Tiering die Hardwareverwendung, minimiert den Platzbedarf und senkt die Storage-Kosten erheblich, da selten genutzte Daten auf kostengünstigeren Objekt-Storage verschoben werden. Das bietet nur NetApp: Verschieben Sie mit ultimativer Sicherheit und Verfügbarkeit hochperformanten All-Flash-Storage auf Hybrid-Flash-/HDD-Systeme oder in die Public Cloud Ihrer Wahl.

Alles andere als Greenwashing: Nachhaltigkeitsfunktionen in BlueXP und unserem Storage-Portfolio

Sie haben wahrscheinlich schon von unserer neuen einheitlichen Managementplattform für hybride Multi-Cloud-Umgebungen gehört: NetApp BlueXP. Als Teil unseres Engagements für Nachhaltigkeit stellen wir Ihnen ein neues Dashboard in BlueXP vor, das Ihnen dabei hilft, den CO2-Fußabdruck Ihres Datacenters über verschiedene Umgebungen hinweg zu verstehen. Sie können damit nicht nur Ihren Energieverbrauch und die zugehörige CO2-Bilanz abbilden, sondern sich auch Möglichkeiten anzeigen lassen, um Ihre Daten in weniger energieintensive bzw. weniger CO2-intensive Umgebungen zu verschieben. Ob Sie Nachhaltigkeitsvorschriften einhalten müssen oder nach Lösungen suchen, um den steigenden Energiepreisen zu begegnen: Dies ist ein konkretes Werkzeug, das die Umweltauswirkungen Ihres Unternehmens wirklich beeinflussen kann. Werfen Sie einen Blick auf den Blog von Matt Watt, um alle Details zu erfahren. Das neue Sustainability Dashboard wird voraussichtlich im Sommer 2023 verfügbar sein.

Auch innerhalb unseres Storage-Portfolios unternehmen wir konkrete Schritte, um Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wir haben öffentlich zugängliche Berichte zur CO2-Bilanz von NetApp AFF und FAS Systemen erstellt, die mithilfe der PAIA-Methode (Product Attribution to Impact-Algorithmus) die CO2-Bilanz unserer Hardware über ihre Nutzungsdauer hinweg nach MIT-Branchenstandard berechnen. Um unsere Systeme so energieeffizient wie möglich zu machen, ergreifen wir entsprechende Maßnahmen: Wir haben z. B. mit der Auslieferung von Netzteilen mit dem Wirkungsgrad Titanium begonnen, die unseren Kunden eine weitere Stromeinsparung von bis zu 4 % ohne zusätzliche Kosten bietet. Und anhand all dieser Daten plant NetApp ein neues SLA für Nachhaltigkeit für NetApp Keystone, unser STaaS-Angebot. Keystone bietet dann ein Standard-Watt/TB für jedes SLA-basierte Performance-Level mit verfügbaren Servicegutschriften, wenn diese Ziele nicht erfüllt werden. Wir planen die Einführung dieses neuen SLA für das erste Kalenderquartal 2023. Es gelten dafür besondere Bedingungen.

Modernisierung der Virtualisierung mit NetApp Cloud Volumes Datastores für Google Cloud VMware Engine vereinfachen

Wenn Sie Workloads auf VMware in Ihrem Datacenter ausführen, ist dieser Abschnitt wie für Sie verfasst. NetApp verfügt über die weltweit führende Plattform für virtualisierte VMware-Workloads in einer Shared-NFS-Umgebung. Wir arbeiten mit den größten Cloud-Anbietern zusammen und sind deshalb heute auch vollständig in VMware Cloud integriert. Unsere einzigartige zertifizierte und unterstützte Lösung für ergänzende VMware-Datastores lässt sich zudem jetzt in Google Cloud integrieren. Wie in dieser Ankündigung von Google zu lesen ist, können Unternehmen Compute- und Storage-Ressourcen unabhängig voneinander skalieren und ihren Storage-lastigen VMware-Bestand schnell in Google Cloud verschieben und transformieren – ohne Code-Refactoring oder eine Neugestaltung von Prozessen. Dies steigert die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, die NetApp schon heute umfassend bietet, und sie erhalten eine weitere Möglichkeit, die Modernisierung des Datacenters anzugehen, sobald Sie bereit sind, kritische Workloads zu migrieren.

Auf dem Weg in Ihre Zukunft – mit NetApp

Wir freuen uns, mit diesen neuen Angeboten unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre größten Herausforderungen heute und in Zukunft zu meistern. Wenn Sie Storage-Anbieter für künftige Anschaffungen evaluieren, sollten Sie sich nicht mit dem Status quo begnügen: Die Welt befindet sich im Wandel und Ihre Infrastruktur sollte Schritt halten können. NetApp vereint alle Vorteile: Finanzierbarkeit mit Performance, Nachhaltigkeit mit Einfachheit, branchenführende Sicherheit und Flexibilität zur optimalen Nutzung Ihrer Investitionen – On-Premises und in der Cloud.

Erfahren Sie mehr über unsere innovativen Daten-Storage-Lösungen.

Sandeep Singh

Sandeef Singh ist Senior Vice President und General Manager of Enterprise Storage bei NetApp. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Enterprise-Technologien in den Bereichen Dateninfrastruktur, Datenmanagement, Cloud-Services, Hybrid Cloud, hyperkonvergente Infrastruktur, AI Operations SaaS, primärer Storage, Storage-als-Service, Backup-als-Service, Disaster Recovery und Ransomware-Recovery.

Alle Beiträge von Sandeep Singh anzeigen

Hilfreiche Links

Drift chat loading