Menü

Was ist FlexCache?

blaue und rote Würfel
Themen

FlexCache ist eine dezentrale Caching-Funktion, die die Dateiverteilung vereinfacht, die WAN-Latenzen reduziert und die Kosten für die WAN-Bandbreite senkt. Sie ermöglicht eine über mehrere Standorte verteilte Produktentwicklung sowie den Zugriff von Zweigstellen auf zentrale Unternehmensdatensätze.

NetApp FlexCache

Mit NetApp FlexCache, einem Feature der ONTAP 9 Software, werden nur die aktiv gelesenen Daten und nicht ganze Dateien oder Volumes zwischengespeichert – entweder lokal innerhalb eines Datacenters oder an geografisch verteilten Standorten.

Es sorgt für eine schnellere und produktivere Zusammenarbeit von mehreren Standorten:

  • für Workflows zur Erstellung von Inhalten wie Softwareentwicklung, Unternehmensmarketing und Animation

Es erhöht den Datendurchsatz:

  • für leseintensive Anwendungen wie das Rendern von Spielfilmen, Chipdesign, seismische Analysen und Finanzsimulationen

Sie können „heiße“ Daten (Daten, auf die häufig zugegriffen werden muss) von mehreren Controllern in einem Cluster bereitstellen und so die Performance für wichtige Anwendungen steigern. Und wenn Sie „heiße“ Daten für Benutzer an diversen Standorten weltweit bei ihnen lokal zwischenspeichern, erleichtern Sie ihnen die engere Zusammenarbeit. Denn sie haben nicht nur gleichzeitigen Zugriff auf zentrale Datensätze, sondern auch verkürzte Reaktionszeiten beim Zugriff auf die „heißen“ Daten.

Vorteile von FlexCache

Mit der Einführung von NetApp FlexCache können Anwender die Storage-Performance für leseintensive Workloads horizontal skalieren. Aber es gibt noch einige andere Vorteile:

  • schnellerer Datenzugriff für Remote-Benutzer durch niedrigere Latenzen für Remote-Zugriffe
  • kostengünstige Steigerung der Performance mit minimalem zusätzlichem Storage – nur abgerufene Daten, nicht ganze Volumes werden zwischengespeichert
  • verbesserter ROI (Return on Investment) des Storage-Systems durch eine höhere Konsolidierung von Workloads und niedrigere WAN-Bandbreitenkosten
  • größere Flexibilität bei Last-Spitzen – bei Bedarf können weitere Cache-Instanzen ohne zusätzliche Storage-Investitionen erstellt werden

FlexCache wird auf All Flash FAS, FAS und ONTAP Select Systemen mit ONTAP 9.5 oder höheren Versionen unterstützt.

Weiterlesen