Menü
Grüne und weiße Kreise

Verkürzung des Lebenszyklus der Softwareentwicklung

Entwickeln. Testen. Implementieren. Analysieren. Wiederholen. NetApp-Lösungen können die Optimierung jeder Phase des Software-Entwicklungszyklus (SDLC) unterstützen, um Ihr Angebot und die Erfahrungen für Entwickler zu verbessern.

Warum NetApp zur Beschleunigung des SDLC?

Den SDLC optimieren die Entwicklererfahrung verbessern

Softwareangebote sind zentrale Wettbewerbsvorteile, um neue Kunde zu akquirieren, vorhandene Kunden zu halten und sich gegen Mitbewerber durchzusetzen. NetApp Produkte und ihre Datenmanagementfunktionen verbessern die Entwicklungsumgebung und tragen zur Optimierung des Lebenszyklus der Softwareentwicklung (SDLC) bei.

Durch die Verwendung von NetApp Klonfunktionen können NetApp-Lösungen die Bereitstellung optimaler Entwicklungsumgebungen mit Daten in Produktionsqualität unterstützen, Tests schneller und mit wertvolleren Ergebnissen abschließen, die Zeit bis zur Produktion verkürzen und den Code kontinuierlich überwachen und erweitern.

Optimieren und verbessern

Durch Beschleunigung des SDLC neue Kunden gewinnen, Kundentreue pflegen und sich gegen Mitbewerber durchsetzen.

Software macht den Unterschied

Softwareangebote sind zentrale Wettbewerbsvorteile, um neue Kunde zu akquirieren, vorhandene Kunden zu halten und sich gegen Mitbewerber durchzusetzen. Ob bei der agilen Entwicklung oder der DevOps -Implementierung – die Verbesserung des Lebenszyklus der Softwareentwicklung hat höchste Priorität. NetApp Produkte und ihre Datenmanagementfunktionen verbessern die Entwicklungsumgebung und tragen zur Optimierung des Lebenszyklus der Softwareentwicklung bei.

Blaue und weiße Formen

Phasen des Lebenszyklus der Softwareentwicklung

Sehen Sie sich die verschiedenen Phasen des Lebenszyklus der Softwareentwicklung an

Phase 1: Entwicklung

Sorgen Sie für optimale Entwicklungsumgebungen mit Daten in Produktionsqualität und verbessern Sie durch die Anwendung der NetApp Klonfunktionen so die Codequalität. Zu den wichtigsten Integrationstechnologien gehören Docker: NDVP, Puppet und Cloud Volumes ONTAP.

Erfahren Sie mehr zu End-to-End-Automatisierung mit Wirestorm

Weiße und blaue Treppen

Phase 2: Testen

schnellere und qualitativ hochwertigere Tests liefern schneller wertvolle Ergebnisse. Zu den wichtigsten Integrationstechnologien zählen Jenkins, Apprenda und JFrog.

Gestapelte gelbe und weiße Formen

Phase 3: Implementierung

schnellere und qualitativ hochwertigere Tests liefern schneller wertvolle Ergebnisse. Zu den wichtigsten Integrationstechnologien zählen Jenkins, Apprenda und JFrog.

Mehrere rosafarbene Bögen

Phase 4: Analysieren

Code wird kontinuierlich überwacht und verbessert. Verhalten, Zustand und Effizienz der Umgebung werden besser sichtbar. Zu den wichtigsten Integrationstechnologien zählen Splunk, AppDynamics, OCI und ActiveIQ.

Zwei grüne und ein weißer Kegel
Dekoratives Bild - lila Kugeln

Testlauf mit Trident

Sie sich genauer ansehen, welche Vorteile persistenter Storage auf NetApp Ihnen bietet? Probieren Sie jetzt aus, wie Trident in der Praxis läuft, und machen Sie sich Ihr eigenes Bild.

Austausch zu NetApp

Lesen oder reden Sie mit – bei allen Themen rund um NetApp Storage-Lösungen.

Alle Infos rund um Technologie

Lesen Sie Insider-Informationen zu zahlreichen technischen Themen.

Termine vormerken

Informieren Sie sich im NetApp Events-Kalender über Live-, Online- und On-Demand-Events.

Gruppe von Menschen, die auf Stufen sitzen und Dinge in ihren Händen betrachten

Nächste Schritte

Person in Bürokleidung steht für das Bild vor gelbem Hintergrund

Jetzt sind Sie am Zug

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Ihren digitalen Wandel. Und Ihr klügster Zug wäre, Ihre Kräfte mit NetApp zu bündeln. Machen Sie ihn jetzt.

Einen Partner finden

Über unsere Partner sind unterschiedliche Kaufoptionen erhältlich.

Drift chat loading