Menü

NetApp Data Fabric — was ist das?

Würfel

Eine Data Fabric ist eine Architektur und ein Satz von Datendiensten, die konsistente Funktionen über eine Reihe von Endpunkten in hybriden Multicloud-Umgebungen bieten.

Dabei handelt es ist eine leistungsstarke Architektur, die bewährte Verfahren und die praktische Umsetzung des Datenmanagements in allen Cloud-, On-Premises- und Edge-Geräten standardisiert. Zu den vielen Vorteilen einer Data-Fabric-Strategie gehören auch die Datentransparenz und Einblicke aus Daten, Datenzugriff und -kontrolle, sowie der Datenschutz und die Sicherheit ganz oben auf der Liste.

Wozu eine Data Fabric?

Überwachen und managen Sie Ihre Daten und Applikationen – unabhängig von ihrem Speicherort.

Eine Data Fabric ist im Kern eine integrierte Datenarchitektur, die anpassungsfähig, flexibel und sicher ist. In vielerlei Hinsicht ist eine Data Fabric ein neuer strategischer Ansatz für den Storage-Betrieb in Ihrem Unternehmen, der die Stärken von Cloud, Core und Edge optimal ausschöpft. Die Lösung erreicht alle Standorte, einschließlich On-Premises, Public und Private Clouds sowie Edge- und IoT-Geräte – und bleibt dabei zentral verwaltet.

Vorbei sind die Zeiten der uneinheitlichen, getrennten Infrastrukturen und Datensilos in der Größe von Hochhäusern. Eine Data Fabric basiert auf umfangreichen Datenmanagement-Funktionen, die für Konsistenz in Ihren integrierten Umgebungen sorgen. Sie verringert langwieriges Management durch die Automatisierung, beschleunigt die Entwicklung/Tests und die Implementierung und schützt Ihre Ressourcen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Mit dieser einheitlichen Plattform können Sie Storage-Kosten, Performance und Effizienz überwachen – „Wer nutzt was und wie“ – unabhängig davon, wo sich Ihre Daten und Applikationen befinden. Sobald Sie aussagekräftige Einblicke in Ihre Hybrid-Cloud-Umgebung erhalten haben, können Sie schnell (und in einigen Fällen automatisch) Änderungen daran vornehmen, einschließlich der Behebung von Problemen, der Bewältigung von Sicherheits- und Compliance-Risiken sowie des Erhöhens und Verringerns von Computing-Ressourcen.

Optimieren Sie nach Nutzung, auch wenn Sie unterwegs sind. Und während Sie bei der Storage-Optimierung viel Geld sparen, sind Ihre Daten durch Verschlüsselung auf höchstem Niveau geschützt. Sicherheit ist nicht nur ein Zusatzaspekt, sondern ein inhärentes Attribut einer mit NetApp aufgebauten Data Fabric – mit erweiterten Backup- und Restore-Funktionen, einschließlich platzsparender Read-only-Snapshots. Übersetzung: Unzufriedene Hacker.

Die Moral von der Geschichte? Eine Data Fabric verbessert die End-to-End-Performance, kontrolliert Kosten und vereinfacht die Konfiguration und das Management der Infrastruktur.

Vorteile einer Data Fabric-Strategie

Eine Data Fabric unterstützt Sie dabei, Ihre Daten optimal zu nutzen. Sie hilft Ihnen, Ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen und sich Wettbewerbsvorteile zu sichern. Ihre IT-Abteilung kannHybrid-Cloud-Lösungen besser nutzen, eine Hybrid-Multicloud-Experience aufbauen und den Storage durch Datenmanagement modernisieren.

NetApp und Ihre Data Fabric

Seit fast drei Jahrzehnten setzt NetApp das Hauptaugenmerk auf Innovationen, die unseren Kunden helfen, stärkere, intelligentere und effizientere Infrastrukturen aufzubauen. Was ist unser Ziel? Bereitstellung der richtigen Daten und Applikationen am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und mit den richtigen Funktionen. Wenn es um Ihr Unternehmen geht, nehmen wir Sie dort in Empfang, wo Sie stehen, versuchen zu verstehen, wo Sie hinwollen, und helfen Ihnen dann, dieses Ziel mit einer Data Fabric zu erreichen, die auf Einfachheit und Agilität ausgelegt ist.

Weiterlesen