Menü

NetApp Interoperabilität

HauHauptbanner: Interoperabilität

Profitieren Sie von NetApp Tests, Multivendor-Support, dokumentierten Konfigurationen und einer benutzerfreundlichen Matrix für die Interoperabilität.

Das NetApp ® Interoperability Matrix Tool (IMT) gibt an, mit welchen qualifizierten Komponenten und Versionen Sie FC/FCoE-, iSCSI-, NFS- und CIFS-Konfigurationen erstellen können.

ONTAP OS Release-Support

Für jedes im IMT aufgeführte Data ONTAP OS-Release unterstützen wir alle nachfolgenden Patch-Releases im Rahmen der Wartung dieser Versionen.

Ethernet Switch-Support

Wir unterstützen alle herkömmlichen (ohne Data Center Bridging [DCB]) und verbesserten (DCB) 10-GbE-Switches mit iSCSI und NAS, ohne dass im IMT auf das betreffende Modell verwiesen wird. Für FCoE-Konfigurationen werden unterstützte 10-GbE-Switches im IMT nach spezifischer Modellreferenz angegeben.

Zertifizierungen von Drittanbietern mit NetApp Storage-Systemen

Wir zertifizieren unser Data ONTAP Betriebssystem vollständig für die meisten unserer Ecosystem-Partner. Wenn ONTAP OS in einer Partner-HCL nicht aufgeführt ist, gehen Sie mit Ihrem Account-Team oder Partner den PVR-Prozess durch.