Menü

Konfigurationsmanagement-Lösungen: qualitativ höherwertiger Code von Anfang an

Unkomplizierte Infrastrukturkonfiguration? Kein Problem: Per Integration in Tools, die bereits in Ihrer DevOps-Pipeline vorhanden sind, können Entwickler, Tester, Qualitätsprüfer und Betriebsteams Infrastrukturressourcen als Code nutzen.

Violetter Hintergrund, davor violette verschachtelte Schalen mit weißer Kugel in der Mitte

Was spricht bei Konfigurationsmanagement für NetApp?

DevOps-Kultur mit stärkerer Zusammenarbeit

Durch die Integration in Tools für das Konfigurations- und Ressourcenmanagement, beispielsweise Ansible und Terraform, entlastet NetApp Ihr Betriebsteam von zeitaufwendigen Codierungs- und Qualitätssicherungsaufgaben. (Endlich, nicht wahr?)

Durch die automatisierte Provisionierung von Testumgebungen können Entwickler schneller für Innovationen sorgen als je zuvor. Das Betriebsteam behält unterdessen die Übersicht, um die Ressourcenauslastung nachvollziehen zu können und den künftigen Bedarf zu prognostizieren. Fehler werden dabei ganz einfach schon zu einem früheren Zeitpunkt im Entwicklungsprozess vermieden.

Orangefarbener Würfel vor pfirsichfarbenem Hintergrund

Automatisiert

Sie können mittels Drittanbieter-Tools Ihrer Wahl Infrastruktur als Code bereitstellen.

Skalierbar

Sie können fehleranfällige Übergaben durch Bereitstellung agiler und dennoch konsistenter Umgebungen eliminieren.

Sicher

Sie können Entwickler-Ressourcen nach Bedarf zur Verfügung stellen und dabei die Sichtbarkeit aufrechterhalten.

Ansible

Wir wollen Ihnen ein ausgezeichnetes Konfigurationsmanagement mit Ansible ermöglichen. Tatsächlich ist NetApp einer der ursprünglichen sechs zertifizierten Anbieter des Red Hat Supported Modules. Unsere Module sind in Ansible-Bibliotheken zu finden, und unser Portfolio wird von diesen Modulen unterstützt: ONTAP, Element und E-Series.

Wenn Sie sorgenvoll an Ihren schon in OnCommand Workflow Automation (WFA) investierten Zeit- und Geldaufwand denken, haben wir gute Nachrichten für Sie: Bei den meisten, wenn nicht sogar allen Ihrer WFA-Workflows in Ansible ist das Konfigurieren sehr einfach. Als Anleitung zum Einstieg in den Einsatz von Ansible mit NetApp bieten wir Ihnen eine fünfteilige Reihe:


Modul-Support gefällig? Auf Slack machen wir es Ihnen leicht.

Hellgelber Hintergrund, davor ein roter 3D-Kegel zwischen zwei kleinen weißen 3D-Kegeln

Argumente für Konfigurationsmanagement und Ansible

Automatisierung und Konfigurationsmanagement sind in einer DevOps-basierten Umgebung unverzichtbar Informieren Sie sich deshalb über die von NetApp unterstützten Ansible-Module für die Software ONTAP und Element.

Integration von NetApp Technologie in Ansible

Konsistente Umgebungen in Entwicklungs- und Testprozessen dank enger Integration von Drittanbietertools

Vereinfachung schwieriger Konfigurationen durch Ansible

Infrastrukturkonfigurationen können kompliziert sein. Ein falscher Schritt hat mitunter gravierende Auswirkungen. Ein kostenloses 45-minütiges Webinar aus der DevOps Master Class nimmt Ihnen die Sorgen darüber.

Trident test drive

Gain a better understanding around the benefits of persistent storage on NetApp with Trident. Take an up-close look by test driving a hands-on lab today.

Sicherheit und Integrität für Ihre Daten

Bei ungeschützten Daten ist das Eintreten einer Katastrophe nur eine Frage der Zeit. Herkömmliche Ansätze zur Datensicherung halten aktuell nicht mit der IT-Komplexität und wachsenden Bedrohungen Schritt. Mit NetApp können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Daten in der Cloud sicher sind, ohne bei der Applikations-Performance Abstriche machen zu müssen. Führen Sie Backups durch und haben Sie einen Wiederherstellungsplan für den Notfall. Sorgen Sie für mehr Datenschutz und Compliance. Schieben Sie Ransomware einen Riegel vor. Bleiben Sie aufkommenden Bedrohungen einen Schritt voraus. Nicht schlecht, oder?

Person, die auf einen Computerbildschirm schaut

Aus unserer Community

Hughes Network Systems baut mit NetApp und Ansible die Automatisierung aus und intensiviert die Innovationen.

Die Zeitersparnis ist der absolute Wahnsinn. Für die Implementierung brauche ich jetzt nur noch vier bis sechs Stunden.

Jesus Pinto, Systems Engineer, Hughes Network Systems

Dokument zu Hughes Network Systems mit Foto einer lesenden Frau im oberen Bereich

Austausch zu NetApp

thePub ist der Treffpunkt für Entwickler und Automatisierungsexperten mit den richtigen Technologierezepten.

Welche Veranstaltungen stehen an?

Informieren Sie sich im NetApp Kalender über Live-, Online- und On-Demand-Events.

Bild in Bezug auf die Verbindung zu NetApp

Hilfreiche Links

Orangefarbene Kugel auf blauem Hintergrund

Machen Sie Ihren Zug

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt für Ihren digitalen Wandel. Und Ihr klügster Zug wäre, Ihre Kräfte mit NetApp für Training, Support und Services zu bündeln. Machen Sie ihn jetzt.

Kontakt

Ganz gleich, für welche Lösungen, Produkte oder Services Sie sich interessieren – wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Einen Partner finden

Über unsere Partner sind unterschiedliche Kaufoptionen erhältlich.

Partner werden

Nehmen Sie jetzt am Programm „Fueled by NetApp“ teil.