NetApp Private Storage for SoftLayer

Erweitern Sie Ihre SoftLayer Cloud-Services mit dediziertem Enterprise Storage.

Was wäre, wenn Sie SoftLayer Clouds für Workloads einsetzen könnten, in denen sensible Daten verarbeitet werden? NetApp Private Storage (NPS) for SoftLayer – ein Tochterunternehmen von IBM – bietet Ihnen die Elastizität und Kostenersparnis von virtuellen und Bare Metal-Servern von SoftLayer in Kombination mit der Performance, Verfügbarkeit und Kontrolle von dediziertem Enterprise Storage.

Nutzen Sie SoftLayer Cloud-Computing für Workloads, die eine strikte Datenhoheit und -Compliance erfordern. Dadurch haben Sie die volle Kontrolle und wissen jederzeit, wo Ihre Daten abgelegt sind. Bei Verwendung von NPS werden Ihre Daten nicht direkt „in“, sondern „in Reichweite“ der SoftLayer Cloud in Equinix Datacentern über SoftLayer Direct Link bereitgestellt – einer sicheren, dedizierten und ultraschnellen Verbindung, die nicht über das Internet hergestellt wird und die Performance des Internets sogar noch übertrifft. Ihre Computing-Umgebung verhält sich wie ein lokales System und Ihre Daten sind weiterhin sicher.

Weisen Sie Computing-Ressourcen entsprechend der Auslastung zu. Meistern Sie Workload-Spitzen oder unvorhergesehene sowie saisonale Workloads. Vermeiden Sie ungeplante Investitionen oder Ausfälle. Ihre Enterprise-Applikationen erhalten die hohe Performance und geringe Latenz, die sie benötigen.