Storage für Windows-Umgebungen – Konsolidierung

Sparen Sie Kosten, indem Sie den Storage für Ihre Windows® Anwendungen und Dateien in einer NetApp® Storage-Lösung für Windows Umgebungen konsolidieren.

Wenn Sie Windows Server mit dedizierten Festplatten oder kleine SANs besitzen, die jeweils als Windows File Server dienen oder Windows Applikationen ausführen, können Sie mit NetApp deutlich Kosten sparen und gleichzeitig Ihre Windows-Umgebung erheblich vereinfachen. Die unkontrollierte Zunahme von Servern und Storage erfordert mehr Platz und mehr Ressourcen. Bei den meisten Windows Servern wird nur 15 bis 20% der Kapazität genutzt, sodass unnötiger Kosten- und Administrationsaufwand entsteht.

Stellen Sie Ihren Windows Storage auf NetApp um. Windows Applikations-Storage unter NetApp sorgt für mehr Effizienz und Sie können Ihre Daten einfacher managen. Durch den NetApp Storage ersetzen Sie alle Windows File Server gleichzeitig, um Dateien direkt an Client Desktops bereitzustellen. Sie profitieren von den Vorteilen der bewährten Storage-Effizienz und erweiterten Funktionen, die NetApp Storage für Windows Applikationen und Dateidaten bietet:

  • Halten Sie Schritt mit dem Wachstum des Windows Storage und machen Sie Speicherplatz, der derzeit durch redundante Kopien von Bibliotheken, Listen, Datendateien oder Versionen belegt ist, wieder nutzbar.
  • Automatisieren Sie Aufgaben und senken Sie den administrativen Overhead.
  • Vereinfachen Sie Ihre komplexe Umgebung für Windows Server und Storage.

Konsolidieren Sie Server, erstellen Sie Storage Pools und vereinfachen Sie komplexe Aufgaben. Mit NetApp können Sie sicher sein, dass die Konsolidierung ein Erfolg wird. Wenden Sie sich an uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Storage für Ihre Windows-Umgebung bewerten und konsolidieren können.