Die NDMP-Zertifizierung validiert die Applikationsinteroperabilität mit der ONTAP Software und Tape-basierten Backup-Produkten.

Durch die NetApp Zertifizierung von Backup-Applikationen ist gesichert, dass die Produkte der entsprechenden Softwareanbieter mit der NetApp ONTAP Software und unseren Tape-basierten Backup-Produkten zusammenarbeiten.

Gründe für den Einsatz von NDMP

NDMP (Network Data Management Protocol) bietet einen offenen Standard für Netzwerk-basierte Backups von Network-Attached Storage (NAS). NDMP minimiert den Programmieraufwand für unterschiedliche Applikationen durch Standardbefehle für die File-Server-Sicherung und -Wiederherstellung. Bei NetApp Kunden erhöht NDMP die Geschwindigkeit und Effizienz von NAS-Datensicherung, da Daten unter Umgehung von Backup-Servern direkt auf Tape-Storage geschrieben werden können.

Ab Version 8.2 unterstützt die ONTAP Software NDMP-Backups mit Berücksichtigung von Storage Virtual Machines. Dadurch kann der NDMP-Backup optimiert werden, indem effiziente Datentransferpfade gewählt werden. Außerdem besteht volle Kompatibilität mit dem integrierten unterbrechungsfreien Betrieb und den Funktionen der ONTAP Software zur Volume-Verschiebung. Zur Unterstützung dieser Funktionalität muss vom Backup-Anbieter eine CAB-Erweiterung implementiert werden. Weitere Informationen in Form einer Liste zur Unterstützung von Applikationen der Backup-Anbieter erhalten Sie mit der Interoperabilitäts-Matrix IMT. Bitte lesen Sie die Dokumentation des Backup-Anbieters, um ausführlichere Angaben, u. a. zur Unterstützung dieser Funktionalität, zu erhalten.

Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an das ONTAP NDMP-Zertifizierungsteam.

NDMP und ONTAP Zertifizierungsmatrix

SI-Nr.

Partner

Produkt

Letzte zertifizierte Version

1

Symantec

NetBackup

6.0, 6.5 und 7.0 mit Data ONTAP 7.2.x und 7.3.x
6.5 und 7.0 mit Data ONTAP 7.3.x
6.5 und 7.0 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
6.5 und 7.0 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
7.1 und 7.5 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
7.5 mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
7.6 mit Clustered DATA ONTAP 8.3.x

2

IBM

Tivoli Storage Manager

5.51 und 6.1 mit Data ONTAP 7.3.x
5.5 mit Data ONTAP 7.2.x
5.4 mit Data ONTAP 7.2.x
5.5.2 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
6.1 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
6.1 und 6.2 mit Data ONTAP 7.3.x
5.5, 6.1, 6.2 und 6.3 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
6.3.3 mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP

3

EMC

Networker

7.2.1 mit Data ONTAP 7.2.x
7.4 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
7.4 mit Data ONTAP 7.3.x
7.6 mit Data ONTAP 8.0.x (7-Mode)
7.5 mit Data ONTAP 8.0.x (7-Mode)
7.6.3 mit Data ONTAP 8.1.x (7-Mode und Clustered DATA ONTAP)
8.0 mit Data ONTAP 8.1.x (7-Mode und Clustered DATA ONTAP)
8.0 mit 8.2 7-Mode und Clustered Data ONTAP

4

CommVault

Simpana

6.1 mit Data ONTAP 7.2.x
7.0 mit Data ONTAP 7.3.x
Simpana 8.0 mit Data ONTAP 7.3.x
7.0 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
Simpana 8.0 und 9.0 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
Simpana 8.0 und 9.0 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
Simpana 9.0 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
Simpana 9.0, 10.0 mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered Data ONTAP
Simpana 10.0 mit Clustered DATA ONTAP 8.3.x

5

NetApp

SnapProtect

SnapProtect 9.0 SP3b mit Data ONTAP 7.3.6 und Data ONTAP 8.0 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
SnapProtect 9.0 SP5 mit Data ONTAP 8.1 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
SnapProtect 10.0 SP2B mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
SnapProtect 10.0 SP3B mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered DATA ONTAP
SnapProtect 10.0 SP9 mit Clustered Data ONTAP 8.3.x

6

Oracle

Oracle Secure Backup

10.3.0.2.0 mit Data ONTAP 7.3.x
10.1.0.3 mit Data ONTAP 7.1.1.1 und 7.2.1

7

Quest

NetVault

7.1.1 mit Data ONTAP 7.0.x
7.4.5 mit Data ONTAP 7.2.x
7.4.5 mit Data ONTAP 7.2.x
8.0U2 und NDMP 7.0.6 mit Data ONTAP 7.2.3
8.2 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
8.2 mit Data ONTAP 7.3.x
NVBU 8.5 mit Data ONTAP 8.0.X 7-Mode
NVBU 8.5.2 mit Data ONTAP 7.3.x
NVBU 8.5.2 mit Clustered DATA ONTAP (Versionen ab 8.0P6 und 8.0.1P1 werden unterstützt)
NVBU 8.5.3 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode
NVBU 8.5.3 mit Clustered DATA ONTAP
NVBU 8.6.3 mit Clustered DATA ONTAP
NVBU 8.6.3 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode
NVBU 8.6.3 mit Data ONTAP 8.1.x Clustered DATA ONTAP
NVBU 9.x mit DATA ONTAP 8.2.x Clustered DATA ONTAP

8

Symantec

BackupExec

11d mit Data ONTAP 7.0.x
12 und 12.5 mit Data ONTAP 7.3.x
2010 R2 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode
2010 R2 mit Clustered DATA ONTAP (Hotfix 143981)
2012 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode
2012 mit Data ONTAP 8.1.x Clustered DATA ONTAP
2012 mit Data ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered Data ONTAP
2014 mit Clustered Data ONTAP 8.3.x

9

HP

Data Protector

A.05.50 mit Data ONTAP 7.0.x
A.06.00 mit Data ONTAP 7.2.x, mit Ausnahme von DDS, Recursive DAR
DP 6.0 mit Data ONTAP 7.2.x, 7.3.x
DP 6.0, 6.1 mit Data ONTAP 10.0.3 und 10.0.4
DP 6.11 und DP 6.2 mit Data ONTAP 8.0.x (7-Mode)
DP 7.01 und DP 6.21 mit Data ONTAP 8.1.x (7-Mode)
DP 8.12 und DP 9.0 mit Data ONTAP 8.2.x (7-Mode) und 8.2.x Clustered Data ONTAP
DP 8.12 und DP 9.0 mit 8.3.x Clustered Data ONTAP

10

Catalogic

Catalogic DPX

3.4.1 mit Data ONTAP 7.3.x und 8.0.x, 8.1.x (7-Mode und Clustered DATA ONTAP)
4.1 mit Data ONTAP 7.3.x und 8.0.x, 8.1.x (7-Mode und Clustered DATA ONTAP)
DPX 4.2 mit DATA ONTAP 8.2.x 7-Mode und Clustered Data ONTAP und Clustered Data ONTAP 8.3.x

11

ASG

Time Navigator

4.3.3 mit Clustered DATA ONTAP
8.2.x und Data ONTAP
8.2.x 7-Mode
4.4.2 mit Clustered DATA ONTAP 8.3.x

12

CA

BrightStor ARCServe Backup

11.5 mit Data ONTAP 7.1.x
11.5, 12, 12.5 mit Data ONTAP 7.3.x
R15 mit Data ONTAP 7.3.x
R15 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode
R16 mit Data ONTAP 7.3.x
R16 mit Data ONTAP 8.0.x 7-Mode
R16 mit Data ONTAP 8.1.x 7-Mode
R16.5 mit 7-Mode Data ONTAP 8.2.x / Clustered Data ONTAP 8.2x

13

Zmanda

Amanda Enterprise

3.1 mit Data ONTAP 7.3.x

Bitte beachten Sie:

  1. In der Tabelle oben sind Versionen der ONTAP Software sowie von Partner-Backup-Applikationen aufgeführt, die wechselseitig zertifiziert wurden. Weitere unterstützte Versionen von Partner-Backup-Applikationen finden Sie in der Support-Matrix des jeweiligen Partners.
  2. .x steht für Unterversionen der betreffenden ONTAP Software.