Integrierte Virenschutz-Software von NetApp sichert Daten auf unseren Storage-Geräten durch Eliminierung von Malware an der Quelle.

In Zusammenarbeit mit führenden Anbietern unterstützen Storage-Geräte von NetApp integrierte Antivirenfunktionen zum Schutz Ihres Unternehmens. Die integrierte Virenschutz-Software von NetApp erkennt bösartigen Viruscode in Storage-Netzwerken und verhindert dessen Verbreitung, bevor Ihre Daten gefährdet werden.

Die mit dem Data ONTAP Betriebssystem integrierte Virenschutzfunktionalität unterstützt Off-Box-Integrationspunkte mit Virenschutz-Servern, um ihre geschäftskritischen Daten gegen bekannte und unbekannte Bedrohungen zu schützen. Nicht integrierte Virenschutz-Server verwenden Remote-Prozeduraufrufe über eine authentifizierte CIFS-Verbindung. Aus Redundanz- und Performance-Gründen lassen sich mehrere Server so konfigurieren, dass ein oder mehrere NetApp Storage-Systeme unterstützt werden.

Lesen Sie unseren Blog und erfahren Sie, wie wertvolle Daten mit dem vollständigen Paket integrierter Datensicherungslösungen von NetApp geschützt werden.