NetApp belegt ersten Platz im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015“

Nach 2013 wieder die Nummer 1 bei den Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern

NetApp (NASDAQ: NTAP) erhielt vom Great Place to Work Institut im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2015“ Platz 1 in der Kategorie 501 – 2.000 Beschäftigte. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die sich in besonderer Weise für gute und attraktive Arbeitsbedingungen stark machen und zudem eine besonders vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Beschäftigten pflegen.

„Wir sind sehr stolz darauf, zum wiederholten Male einen der Top-Ränge in diesem Wettbewerb zu erzielen, und in diesem Jahr wie auch schon vor zwei Jahren auf dem ersten Platz zu liegen. Für uns ist das ein Beweis dafür, dass es uns gelungen ist, eine besondere Unternehmenskultur zu etablieren. Eine Unternehmenskultur, die allen die Chance bietet, sich einzubringen, Dinge zu verändern, Verantwortung zu übernehmen. All dies ist sehr motivierend, und nur Mitarbeiter, die zufrieden sind, schaffen gemeinsam Außerordentliches“, sagt Alexander Wallner, Area Vice President CEMEA von NetApp und damit zuständig für Deutschland, Österreich, Schweiz und Russland.

An der Umfrage beteiligten sich neben Mitarbeitern aus der Deutschland-Zentrale in Kirchheim bei München außerdem NetApp-Angestellte der Büros in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Neu-Isenburg, Nürnberg, Stuttgart und Walldorf. Sie äußerten sich in dem Zuge zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in das Management, Führungsverhalten, Anerkennung, Identifikation, berufliche Entwicklung, Teamgeist, Work-Life-Balance und Gesundheitsförderung. Darüber hinaus bewerteten die Mitarbeiter die Arbeitsatmosphäre an den Standorten, den Führungsstil von Vorgesetzten sowie die Umsetzung der Unternehmenskultur im Arbeitsalltag.

Insgesamt nahmen über 600 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich dieser unabhängigen Prüfung. Der renommierte Unternehmenswettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ fand bereits zum 13. Mal statt. Initiator ist das Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt, dem personalmagazin und dem Demographie Netzwerk ddn.

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NetApp Deutschland GmbH Hill+Knowlton Strategies
Ursula-Barbara Schmidt
Sonnenallee 1
85551 Kirchheim bei München
Tel.: 089 900 594-192
ursula-barbara.schmidt@netapp.com
Sabine Roth
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt
Tel.: 069 97362-41
sabine.roth@hkstrategies.com