NetApp Tech OnTap NetApp logo
NetApp Tech OnTap
     
Rückblick auf die NetApp Insight 2014
Nick Howell
Virtual Storage Architect
Glenn Sizemore
Reference Architect

Die Insight 2014 war ein großer Erfolg und wir von Tech OnTap freuen uns, dass Nick Howell und Glenn Sizemore die wichtigsten Informationen zusammengefasst haben. Sie waren nicht nur als Referenten in Las Vegas und Berlin vor Ort, sondern blickten auch im NetApp Communities Podcast zusammen mit dem Komoderator Pete Flecha und vielen Gästen auf die täglichen Highlights zurück. Abonnieren Sie den Podcast, um aktuelle Neuigkeiten von NetApp und aus der IT-Branche zu erhalten.

Wenn Sie an der letzten NetApp Insight Konferenz in Las Vegas und Berlin nicht teilnehmen konnten, haben Sie wirklich etwas verpasst. Die NetApp Insight war zwar ursprünglich eine technische Konferenz exklusiv für NetApp Mitarbeiter und Partner, stand 2014 aber erstmals auch Kunden offen, die von vielen technischen Einblicken profitierten.

Die Kunden konnten nicht nur an technischen Vorträgen, praktischen Hands-on Labs und Ausstellungen sowie Keynotes von NetApp Führungskräften teilnehmen, sondern in Las Vegas auch Stars aus der National Football League (NFL) treffen.

Die Teilnehmer der Insight waren von der Offenheit bei diesen Veranstaltungen überrascht, da sie nicht nur viel über bestehende Produkte, sondern auch über neue Entwicklungen von NetApp erfuhren. Alle Teilnehmer – Kunden wie NetApp Insider – waren sich einig, dass NetApp mit Schwung in das Jahr 2015 gestartet ist, was Clustered Data ONTAP, Hybrid Cloud, Flash und mehr betrifft. In diesem Artikel blicken wir auf einige Highlights der Insight Konferenz zurück und stellen Links zu wichtigen Ressourcen zur Verfügung.

Clustered Data ONTAP im Rampenlicht

Die technischen Vorträge zu Clustered Data ONTAP standen bei Kunden, Mitarbeitern und Partnern besonders hoch im Kurs. So berichtete ein NetApp Partner in Berlin, dass seine Vorträge in den beiden Vorjahren (2012 und 2013) mit maximal 40 Zuhörern gerade einmal zur Hälfte gebucht waren. Dieses Jahr hatte er 300 Zuhörer.

Nicht nur das Interesse war groß, auch die Gespräche über Clustered Data ONTAP haben sich dieses Jahr verändert. Die Zuhörer wollten nicht nur die Grundlagen kennenlernen, sondern alles über die aktuellen Verbesserungen an Data ONTAP 8.3 sowie Best Practices für den Cluster-Betrieb erfahren. Die Tatsache, dass die Clustered Data ONTAP Plattform komplett unterbrechungsfrei arbeitet, erscheint vielen immer attraktiver. So können Sie beispielsweise Applikations-Workloads von HDD ohne Unterbrechung erst auf Hybrid Storage und schließlich auf All-Flash Storage migrieren, wenn sich Ihre betrieblichen Anforderungen entsprechend ändern.

Wenn Sie noch nicht von 7-Mode zu Clustered Data ONTAP gewechselt haben, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Die Einführungsquote hat sich im Jahresvergleich verdreifacht. MetroCluster bietet kontinuierliche Datenverfügbarkeit in Cluster-Umgebungen und vervollständigt so den Funktionsumfang. Wir bieten nicht nur das Produkt, sondern auch die für den Wechsel erforderlichen Tools. (Lesen Sie auch den Artikel in dieser Ausgabe zur Durchführung des Wechsels.) Unsere Professional Services und Tools können den Prozess vereinfachen und Ihnen den Wechsel zu einer komplett unterbrechungsfreien Plattform erleichtern.

Hybrid Cloud der Enterprise-Klasse

Selbst NetApp Insider begriffen den NetApp Ansatz für die Hybrid Cloud in seiner ganzen Konsequenz erst, als sie die Keynotes der NetApp Führungskräfte Tom Georgens, George Kurian und Jay Kidd gehört hatten. NetApp Private Storage, Cloud ONTAP und die Möglichkeit zum Aufbau einer Data Fabric zur Vereinheitlichung der Daten in den Clouds sind entscheidende Vorteile für jeden, der von der Cloud profitieren möchte.

In der November-Ausgabe von Tech OnTap hat NetApp Cloud Architect Kevin Hill Cloud ONTAP detailliert vorgestellt. In derselben Ausgabe gab er in einem Podcast einen detaillierten Einblick in Cloud ONTAP. Dort finden Sie alle Details.

Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Vorteile, die NetApp für die Hybrid Cloud bietet:

  • Cloud ONTAP ermöglicht die Bereitstellung einer Storage-Instanz der Enterprise-Klasse in der Public Cloud in wenigen Minuten und bietet dabei alle Funktionen von Clustered Data ONTAP wie Unified NAS und SAN, integrierte Datensicherung und Storage-Effizienz. Zudem leistet NetApp direkten Support.
  • NetApp Private Storage (NPS) ermöglicht die Positionierung wichtiger Daten auf Ihrem eigenen und von Ihnen kontrollierten Storage in der Nähe der Public Cloud, sodass Sie von Public Cloud-Ressourcen profitieren, ohne die Kontrolle über Ihre Daten zu verlieren. Aktuell unterstützen wir Amazon Web Services, Microsoft Azure und SoftLayer.
  • Mit NetApp Technologien entsteht eine Data Fabric, mit der Sie Daten problemlos zwischen lokalen Datacentern, den Hunderten Cloud-Service-Providern, die Data ONTAP einsetzen, Cloud ONTAP Instanzen und NPS verschieben können. Da all diese Umgebungen mit der Data Fabric im selben Umfang Datenzugriff und -management erhalten, können Sie Ihre bestehenden Applikationen in diesen Umgebungen ausführen, ohne Änderungen vornehmen zu müssen.

Darüber hinaus gab NetApp bei der Veranstaltung in Las Vegas die Übernahme der SteelStore Produktreihe von Riverbed Technology bekannt. Die SteelStore Appliance erleichtert Backups und Archivierung von Daten in der Cloud und bietet umfassende Sicherheit.

NetApp ist ein Portfolio-Unternehmen.

Bei der Insight Konferenz wurde deutlich, dass sich NetApp im vergangenen Jahr von einem produktorientierten Unternehmen zu einem Portfolio-Unternehmen weiterentwickelt hat. NetApp hat eine der branchenweit führenden unterbrechungsfreien, horizontal skalierbaren Infrastrukturplattformen mit FAS, Clustered Data ONTAP und den weiter oben beschriebenen Hybrid Cloud-Erweiterungen im Angebot. Außerdem bietet das Unternehmen mit der E-Series Plattform auch den wohl kosteneffizientesten hochperformanten Enterprise Storage. Darüber hinaus liefern wir umfangreiche Flash-Angebote, Optionen für konvergente Infrastrukturen und Objekt-Storage mit Funktionen, die andere Anbieter kaum bieten können.

  • Umfangreiches Flash-Portfolio
    • All-Flash FAS Systeme bieten neben einer hervorragenden Storage-Performance alle Datenmanagementfunktionen von ONTAP.
    • All-Flash-Arrays der EF-Series bieten eine überzeugende Performance in Situationen, in denen kein umfassendes Datenmanagement auf der Storage-Ebene erforderlich ist.
    • FlashRay, unser All-Flash Storage-System der nächsten Generation, wurde so optimiert, dass sowohl vorhandene als auch zukünftige Geräte mit nicht-flüchtigem Speicher optimal genutzt werden können.
  • Konvergente Infrastruktur
    • Das FlexPod Lösungsportfolio vereint NetApp Storage-Systeme, Cisco Unified Computing System Server und Cisco Nexus Fabrics in einer einzigen und flexiblen, einfach zu implementierenden Architektur, die mit Storage-Optionen für FAS, All-Flash FAS sowie die E-Series und die EF-Series erhältlich ist.
    • Die NetApp Integrated EVO:RAIL Solution wurde kürzlich vorgestellt. Sie verbindet eine hyperkonvergente Serverinfrastruktur mit umfassend ausgestattetem NetApp FAS2500 Storage.
  • Objekt-Storage

Sie werden feststellen, dass wir im letzten Jahr die Schlagzahl bei den Produkteinführungen erhöht haben – und das ist erst der Anfang. Wie Ihre Anforderungen an das Datenmanagement auch aussehen, das NetApp Portfolio bietet die richtige Lösung.

Abbildung 1) Das NetApp Produktportfolio enthält Lösungen für die Anforderungen an Shared Storage und an dedizierten Storage.

Insight Ressourcen

Wenn Sie an keiner der beiden Veranstaltungen teilnehmen konnten, finden Sie hier die wichtigsten Ressourcen:

Keynotes

Alle Keynotes der Veranstaltung in Las Vegas können hier angesehen werden. (Registrierung erforderlich.)

Neben den produktorientierten Präsentationen von NetApp CEO Tom Georgens, Executive Vice President George Kurian und CTO Jay Kidd können Sie sich auch Keynote-Präsentationen von Cisco, VMware und Fujitsu sowie Diskussionen zur Cloud und zu anderen aktuellen Themen ansehen.

NetApp Communities Podcast

Auch wenn Sie dieses Jahr nicht an der Insight teilnehmen konnten, erhalten Sie von uns alles Wissenswerte. Hören Sie sich unsere täglichen Rückblicke zu den Veranstaltungen in Las Vegas und Berlin im NetApp Communities Podcast an, darunter Interviews mit NetApp Führungskräften:

Insight USA, Las Vegas

  • Tag 1, Interview: Lee Gates, NetApp Cloud Solutions Group, über SteelStore
  • Tag 2
  • Tag 3
  • Tag 4, Interview: Toby Creek, NetApp Lab on Demand

Insight EMEA, Berlin

  • Tag 1
  • Tag 2, Interview: Matt Watts, NetApp Director of Technology and Strategy, EMEA
  • Tag 3, Interview: Val Bercovici, NetApp Cloud Czar

Die Konferenz steht auch als Podcast-Version jeweils für iTunes, Android und Stitcher zur Verfügung.

Technische Vorträge und praktische Hands-on Labs

Bei den Veranstaltungen in Las Vegas und Berlin wurden je 20 Breakout Sessions mit insgesamt etwa 200 technischen Vorträgen und praktischen Hands-on Labs angeboten. Top 5 der technischen Vorträge in Las Vegas:

  • Core Data ONTAP
  • Virtualisierung
  • Microsoft Lösungen
  • Manageability
  • Cloud

Top 5 der Sessions:

  • Vorbereitung für die Zertifizierung: NCDA Clustered Data ONTAP
  • NetApp Best Practices für vSphere, Teil 1: VMware on Clustered Data ONTAP New Tricks and Best Practice Update v4
  • NetApp Best Practices für vSphere, Teil 3a: Avoiding the Seven Deadly Sins of VMware Storage Networking, Part 1
  • NetApp Best Practices für vSphere, Teil 2: Sizing and Performance
  • Wechsel zu Clustered Data ONTAP, Ansatz und Lösungen

In Berlin war die Situation ähnlich. Darüber hinaus waren auch die Sessions zu MetroCluster sehr beliebt.

Während der beiden Veranstaltungen nahmen fast 600 NetApp Endbenutzer an mehr als 1.200 praktischen Hands-on Labs teil. Top 5 der praktischen Hands-on Labs an beiden Veranstaltungsorten:

  • Grundlegende Konzepte für Clustered Data ONTAP 8.3
  • Migration zu Clustered Data ONTAP mit dem 7-Mode Transition Tool
  • Erweiterte Konzepte für Clustered Data ONTAP 8.3
  • Virtual Storage Console für VMware vSphere 5.5
  • Performance-Analysen, Berichterstellung und Kapazitätsplanung mit OnCommand Insight 7.0.1

Von Nick Howell, Virtual Storage Architect und Glenn Sizemore, Reference Architect

Nick Howell ist einer der wichtigsten Experten bei NetApp für Storage-Technologie und -Integration. Nach einer langjährigen Laufbahn als Techniker, Administrator und Berater kam er zu NetApp, um Kunden bei der reibungslosen Einführung von Virtualisierungslösungen zu unterstützen. Dazu verfasst er technische Berichte, hält ausführliche Präsentationen auf Messen und vor Benutzergruppen und vertritt NetApp in der IT-Community. Nach inzwischen über vier Jahren bei NetApp ist Nick Howell zu einem gefragten NetApp Experten geworden. Er betreibt die beliebte Website DatacenterDude.com und ist zudem Autor und Moderator des NetApp Communities Podcast.

Glenn Sizemore ist Reference Architect im Infrastructure Cloud Engineering Team und auf Clouds sowie Automatisierung spezialisiert. Seit Beginn seiner Tätigkeit bei NetApp konzentriert sich er auf Microsoft Lösungen. Er ist Mitentwickler der FlexPod DataCenter with Microsoft Private Cloud Fast Track Referenzarchitekturen und entwickelt allgemeine Best Practices für den Einsatz von Microsoft Software mit NetApp Storage-Umgebungen.

Tech OnTap
Melden Sie sich jetzt an.
Tech OnTap liefert jeden Monat Einblicke in die IT-Welt sowie exklusive Best Practices, Tipps und Tools, Interviews mit Entwicklern, Demos, Testberichte und vieles mehr.

Besuchen Sie Tech OnTap in der NetApp Community, um sich noch heute anzumelden.

März 2015

Entdecken
Entdecken
Weitere Einblicke in die NetApp Insight 2014

Mehr über die aktuellen Themen bei der Insight 2014 erfahren Sie in den folgenden Blogs von NetApp Mitarbeitern und Partnern:

NetApp Insight 2015: Datum vormerken

Die Insight 2015 findet vom 12. bis 15. Oktober in Las Vegas und vom 16. bis 19. November in Berlin statt. Besuchen Sie die offizielle Insight Website und merken Sie sich das Datum vor!

Entdecken
 
TRUSTe
Kontakt   |   Bezugsquelle   |   Feedback   |   Karriere  |   Abonnements   |   Datenschutzrichtlinie   |   © 2015 NetApp