Menü

NetApp Certified Support Engineer

Gehen Sie den ersten Schritt, um Ihre Zertifizierung noch heute zu erhalten

Zur Prüfung anmelden
Violette Treppe auf hellblauem Hintergrund

Übersicht über die Zertifizierung

NetApp Certified Support Engineer

Sie verfügen über nachgewiesene Kenntnisse im Support für NetApp ONTAP und Erfahrung im Support für NetApp Storage-Lösungen. Zu Ihren weiteren Fertigkeiten gehören allgemeine Fehlerbehebung, Ursachenanalyse, Austausch von Hardware, Systemkonfiguration sowie Software- und Firmware-Upgrades für NetApp Storage-Lösungen.

Teilnehmer, die die Prüfung NetApp Certified Support Engineer (NS0-194) bestehen, erhalten die zugehörigen NCSE-Logos und -Zertifikate. Hinweis: NS0-193 ist bis zum 1. Mai 2020 verfügbar.

Zu dieser Prüfung anmelden

Prüfungsvorbereitung

NS0-194
NetApp Certified Support Engineer

Anwärter für die NCSE-Zertifizierung (NetApp Certified Support Engineer) sollten mindestens über sechs bis zwölf Monate Erfahrungen mit NetApp® Lösungen und Technologie verfügen. Dies umfasst Support vor Ort und Remote-Support, allgemeine Fehlerbehebung und Ursacheneingrenzung, Austausch von Hardware, Dokumentation, Node-Konfiguration und Software- und Firmware-Upgrades.

Empfohlene Trainings und Ressourcen:


Sie benötigen ein NetApp Support Site Konto, um sich für NetApp University Trainings anzumelden.

Prüfung

Die Prüfung NS0-194 umfasst 60 Fragen, die in einem Zeitraum von 1,5 Stunden zu beantworten sind. Die Prüfungssprache ist Englisch. Bei Teilnehmern, deren Muttersprache nicht Englisch ist, wird die Prüfungsdauer um zusätzliche 30 Minuten verlängert.

Ihre Prüfungsergebnisse können Sie zwei bis fünf Arbeitstage nach dem Prüfungstermin im CertCenter einsehen.

Die Prüfung NCSE ONTAP (NS0-194) beinhaltet folgende Themen:

ONTAP Software

  • Konzepte zu Festplatten oder Aggregaten beschreiben
  • Konzepte zu Volumes beschreiben
  • Konzepte zu ONTAP Networking beschreiben
  • Interaktion von ONTAP mit externen Komponenten beschreiben
  • ONTAP Protokollierungsmechanismen benennen
  • Unterstützte ONTAP Protokolle beschreiben

Fehlerbehebung für NetApp Hardware und Software

  • Wissen über die Erfassung und Analyse von Informationen belegen
  • Wissen über die Fehlerbehebung beim Datenzugriff belegen
  • Wissen über die Performance-Analyse belegen

NetApp Hardware

  • FRUs in einem NetApp System benennen
  • Wissen über den Austausch von Hardware belegen
  • Storage-Hardwaretechnologie beschreiben
  • Computing-Technologie beschreiben

NetApp Cloud Data Services

  • Komponenten von Cloud-Datenservices benennen
  • Komponenten einer Hybrid-Cloud-Lösung benennen

Datensicherung

  • Datensicherungskonzepte benennen
  • Wissen über Datensicherungsabläufe belegen

Active IQ

  • Nutzung von Active IQ beschreiben

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Zu dieser Prüfung anmelden