Menü

MySQL-Datenbanken in der Cloud realisieren

Mit dem richtigen Cloud-Storage können Sie das Potenzial Ihrer MySQL-Datenbankimplementierung voll ausschöpfen. Dank schneller ausgeführter Workloads und höherer Effizienz erhalten Sie das notwendige Maß an Performance und Schutz zu geringeren Kosten.

pink shapes

Gründe für NetApp Cloud Volumes für MySQL-Datenbanken

Förderung von Innovationen und höhere Performance

NetApp Cloud Volumes ist speziell für Azure, Google Cloud und AWS entwickelter Cloud-Storage, um Innovationen zu fördern und unternehmenskritische MySQL-Implementierungen in der Cloud zu unterstützen. Mit unübertroffener Zuverlässigkeit und Flexibilität profitieren Ihre MySQL-Datenbanken von hochperformantem Storage, Datenverschlüsselung, Storage-Optimierung im Hintergrund und unterbrechungsfreien Snapshot Prozessen.

blue shapes on blue background

Innovationen vorantreiben

Auf den Performance-Tiers Ihrer Wahl erzielen Sie Latenzen im Millisekundenbereich und einen Durchsatz von 600 MiB/s und können Kosten und Performance dynamisch anpassen.

Unbegrenzte Skalierbarkeit

Sie können Daten über Verfügbarkeitszonen hinweg replizieren und profitieren von einer garantierten Uptime von mindestens 99,99 % und verfügbaren RPO=0-Konfigurationen.

bewährt in der Enterprise-Klasse

Mit einer garantierten Datenaufbewahrung von 99,9999999 % vermeiden Sie Probleme mit Ausfallzeiten und mit Datenverlust verbundene Kosten.

Konsistentes Arbeitsumfeld

Dank platzsparender NetApp Snapshot Kopien und verfügbarer Replizierung auf Block-Ebene treten bei Daten-Backups und Wiederherstellungen keine Verzögerungen oder Risiken auf.

Schneller in die Cloud

Für die Migration in die Cloud muss kein Code geändert werden. Mit effizientem Management von Kopien beschleunigen Sie Applikationsentwicklung und Tests.

Integrierte Intelligenz

Mit automatisiertem Datenmanagement und dem Tiering kalter Daten senken Sie Kosten und sparen bis zu 70 % Cloud-Storage ein.

Kann Cloud-Storage MySQL-Datenbanken unterstützen?

Datenbanken befinden sich in einer Übergangsphase. Analysten wie Gartner berichten, dass bis 2022 fast 75 % aller Datenbanken in der Cloud implementiert oder dorthin migriert werden. Das größte Open-Source-Datenbankmanagementsystem MySQL ist hier führend und verfügt über einen Marktanteil von über 30 %. Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem Unternehmen um ein Start-up, einen unabhängigen Softwareanbieter oder einen Konzern handelt, kann Ihr Arbeitsumfeld in der Cloud von der Auswahl des richtigen Cloud-Storage für Ihre MySQL-Datenbank abhängen. MySQL-Datenbanken benötigen spezielle Funktionen für Unternehmensanforderungen, um den ROI zu verbessern und die TCO zu senken.

Für Gartner liegt die Zukunft des Datenbankmarkts in der Cloud
Man and woman conversating

Beginnen Sie mit der Cloud Ihrer Wahl

Sie können MySQL mit führendem Shared File-Storage in der Cloud Ihrer Wahl implementieren. NetApp bietet einen vollständig gemanagten Cloud-Storage-Service oder eine automatisierte Storage-Lösung, um den Applikationseinsatz zu vereinfachen, die Performance zu beschleunigen und die Uptime zu verbessern.

Microsoft Azure Logo

Die Partnerschaft von NetApp und Microsoft erfüllt Ihre Anforderungen – schnell. Die von Ihnen angebotenen führenden NetApp Cloud-Datenservices bieten Kunden die Transparenz, die sie von einer Cloud erwarten.

Weitere Informationen
AWS Logo

NetApp und Amazon Web Services (AWS) bieten agile, sichere und flexible Datenservices für anspruchsvollste Cloud-Anforderungen.

Weitere Informationen
Google Cloud Logo

Mit Google Cloud erweitert NetApp seine erstklassigen Datenservices um führende Innovationen in den Bereichen Applikationsentwicklung, Analysen und Machine Learning.

Weitere Informationen
Shiny pink spheres floating

NetApp Cloud-Services

Mit Datenservices der Enterprise-Klasse, durchgängig integriert in die Clouds Ihrer Wahl, steht Ihnen die Welt der Innovationen offen.

Weitere Informationen