NetApp DevOps Lösungen

Beschleunigte Markteinführung, gezielte Innovation, fortlaufende Erkenntnisse. NetApp DevOps-Lösungen tragen zur Steigerung der unternehmensweiten Geschäftsgewinne bei.

Wenn Sie in der schnelllebigen Geschäftsumgebung von heute wettbewerbsfähig bleiben möchten, können Sie sich Engpässe bei der Skalierbarkeit, Verzögerungen bei der Provisionierung oder unzureichende Test- und Automatisierungs-Tools nicht leisten. Der Wechsel zu DevOps – einer Methode zur Zusammenlegung von Entwicklung und IT-Betrieb – stellt eine grundlegende Veränderung für die Softwareentwicklung dar.

NetApp hat das DevOps-Paradigma frühzeitig eingeführt und eine intern erstellte Pilotumgebung mit dem Namen „CodeEasy“ entwickelt. Durch die Automatisierung der Provisionierung von Workspaces im Bereich Entwicklung und QA in unserer 2.000 Personen starken, weltweit tätigen Community hat CodeEasy zu realen operativen Verbesserungen und zur Produktivitätssteigerung beigetragen.

Im Rahmen von DevOps werden – vor Ort und in der Cloud – Automatisierung und Self-Service-Bereitstellung eingesetzt, damit den Entwicklern die benötigten Ressourcen jederzeit in einsatzbereiten Entwicklungs-Workspaces bereitgestellt werden können. Da bei DevOps der Open-Source-Gedanke und die Verwendung von APIs für die Integration im Vordergrund stehen, können Entwickler zur Optimierung von Applikationsentwicklung und Applikationstests auf eine große Vielfalt an Datenmanagement-Tools zugreifen.

  • Verkürzung der Markteinführungszeiten für neue Applikationen und Services
  • Verringerung des Risikos durch eine verbesserte Codequalität
  • Optimierung der Entwicklung mithilfe von wiederholbaren Prozessen und Best Practices
  • Verbesserung der Zusammenarbeit in Entwicklungsteams 

Mehr zum Thema Schnellere Applikationsbereitstellung mit DevOps PDF.

Weitere Informationen zum NetApp CodeEasy Toolkit PDF.

Besuchen Sie NetApp auf GitHub. Dort finden Sie unsere Open-Source-Projekte und können gemeinsam mit anderen Entwicklern daran arbeiten.