Konvergente Infrastrukturlösungen für SAP

IT-Reaktionsfähigkeit maximieren, Risiken minimieren – durch die Nutzung vorab validierter konvergenter Lösungen für SAP

NetApp hat mit seinen Partnern Cisco und Fujitsu zertifizierte Lösungen für konvergente SAP HANA Infrastrukturen entwickelt, die mit NetApp Storage validiert sind. Die konvergenten Lösungen vereinfachen und modernisieren die IT, da sie fortlaufende Innovationen ermöglichen, umfassende Unterstützung für alle Cloud-Strategien bieten und eine verbesserte betriebliche Effizienz aufweisen – Faktoren, die gleichermaßen die Transformation des Datacenters und den technologischen Fortschritt vorantreiben.

Die leistungsstarke FlexPod Datacenter Plattform gibt es sowohl für klassische SAP Applikationen als auch für SAP HANA Tailored Datacenter Integration (TDI). FlexPod Datacenter ist eine einheitliche, getestete und validierte Lösung, die auf einer flexiblen und sicheren Shared IT-Infrastruktur aufbaut und führende Technologien von NetApp, Cisco und VMware in sich vereint.

FlexPod Datacenter sorgt dank Applikations- und Datenmobilität sowie beschleunigtem SAP Lifecycle Management für mehr Business-Agilität. Die integrierte Datensicherung im gesamten Stack steigert die Verfügbarkeit von SAP Systemen in der Cloud, während die sichere Mandantenfähigkeit isolierte SAP Landschaften für eine Vielzahl von Anwendungsfällen ermöglicht.

Damit die IT in der Lage ist, auf alle geschäftlichen Anforderungen flexibel und anpassungsfähig einzugehen, bieten NetApp und Fujitsu ein gänzlich harmonisiertes Portfolio aus dynamischen Serverumgebungen und unternehmensweiten Storage-Infrastrukturen an. Sie erhalten alles aus einer Hand – Service, Support und Wartung. Die konvergente Infrastruktur, die Kernbestandteil beider Lösungen ist, sorgt für optimale Ressourcenauslastung, um Ihre Effizienz zu maximieren und Kosten zu senken.

Weitere Informationen: FlexPod Datacenter Lösung zur Unterstützung von SAP HANA TDI und Lösungen für SAP HANA von Fujitsu und NetApp