Die Malteser gliedert sich in verschiedene Bereiche, etwa Hausnotruf, Rettungsdienst und Essensauslieferung. Gleichzeitig ist die Organisation für den Betrieb von Krankenhäusern, Altenheimen und Ärzte ohne Grenzen zuständig. Insgesamt engagieren sich 69.000 Menschen haupt- und ehrenamtlich an mehr als 700 Orten für den Hilfsdienst, der eine Million Förderer und Mitglieder verzeichnet.

Success Story als PDF herunterladen
  • IT-basierte Behandlungsprozesse erfordern kontinuierliche Datenverfügbarkeit.
  • Notwendige Gewährleistung eines 24/7 Leistungsangebots an 365 Tagen im Jahr für 700 Standorte, 22.000 hauptamtliche und 44.000 ehrenamtliche Mitarbeiter sowie 1.000.000 freiwillige Helfer.
  • Öffentlich zugängliche Informationen sowie geschützte Patientendaten müssen, ohne Kompromisse betreffend Datensicherheit, permanent und schnell verfügbar sein.
Success Story als PDF herunterladen
  • Neuausrichtung der gesamten IT-Struktur auf Basis eines FAS6280 Fabric MetroClusters.
  • Schaffung einer neuen Hybrid-Cloud-Lösung mit Unterteilung in einen öffentlich zugänglichen und einen geschützten Bereich.
  • Einrichtung einer automatisierten, datengetriebenen Virtual Storage Tiering Service-Ebene mit intelligenter Caching- und Effizienzfunktion, auf der Workloads nach tatsächlichen Nutzungsmustern priorisiert und für entsprechende Gruppen zugänglich gemacht werden.
Success Story als PDF herunterladen
  • Zentrale Verwaltung sämtlicher Informationen über einheitliche Plattform
  • Zuverlässige Datenspeicherung mit schnellem Zugriff
  • Hohe Sicherheit, Flexibilität und Skalierbarkeit der Storage-Systeme
  • Gesteigerte Effizienz der IT-gestützten Behandlungsprozesse
Success Story als PDF herunterladen