NetApp meldet bahnbrechende Deduplizierungstechnologie für alle Arten von Unternehmensdaten

Grasbrunn bei München, 16. Mai 2007 - Network Appliance revolutioniert herkömmliche Methoden der Deduplizierung mit NetApp Advanced Single-Instance Storage, kurz A-SIS. Die neue Technologie ist in die NetApp NearStore und FAS Systeme integriert, so dass Kunden A-SIS durchgängig für Backup-, Archiv-, Compliance- und Primärdaten nutzen können. NetApp A-SIS Deduplizierung senkt den Bedarf an Storage, verringert das damit verbundene Management und hilft Investitionen und Kosten sparen. Zudem entlasten geringere Storage-Kapazitäten unmittelbar bei den Kosten für Strom, Klimatisierung und Betriebsfläche im Datencenter.

"Im Grunde ist Deduplizierung eine Form der Datenvirtualisierung, bei der eine physische Kopie viele logische Kopien repräsentiert", sagt Tony Asaro, Senior Analyst bei der Enterprise Strategy Group. "Deduplizierungstechnik löst aufgrund ihrer Effizienz einen Dominoeffekt der Kostensenkung bei Investitionen, Verwaltung und Einrichtungen aus. Datendeduplizierung ist unserer Meinung nach eine der wichtigsten und nützlichsten Storage-Technologien."

Nachdem die NetApp A-SIS Deduplizierung zirka zwei Jahre exklusiv in Verbindung mit Symantec NetBackup erhältlich war, ist sie jetzt in die NetApp Storage-Systeme integriert und für zahlreiche Datentypen geeignet. Die A-SIS Deduplizierung lässt sich auf NetApp FAS und NearStore R200 Systemen mit einem einzigen Befehl aktivieren, ist völlig anwendungstransparent und läuft im Hintergrund so gut wie ohne Einfluss auf die Schreib-/Leseleistung.

CommVault hat die NetApp A-SIS Deduplizierung mit seiner Backup Software getestet. Die Ergebnisse zeigen, dass Anwender bis zu 20 Mal mehr Platz sparen als bei herkömmlichen Modellen und mit der Zeit noch höhere Kompressionsraten erwarten können.

Patrick Rogers, Vice President Solutions Marketing bei NetApp: "Mit A-SIS bieten wir jetzt die universelle Möglichkeit, Speicherplatz zu sparen und Storage-Kosten zu verringern, unabhängig davon, woher die Daten kommen. Mit der allgemeinen Verfügbarkeit von A-SIS haben wir unser Portfolio an Speicherplatz sparenden Technologien, wie Snapshot, Thin Provisioning und speicherfreie Klone, um eine weitere signifikante Fähigkeit erweitert."

Mehr zur NetApp Deduplizierung:
http://www.netapp.com/products/storage-systems/near-line-storage/asis-dedup.html (Englisch)

Der Podcast zum Thema Deduplizierung:
http://communicate.netapp.com/forms/verify?seminarID=2007042601POD (Englisch)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Deutschland
Thomas Höfer
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.900 594-127
Fax: +49.89.900 594-132
thoefer@netapp.com
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Österreich, Schweiz
Michael Jordan
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.900 594-101
Fax: +49.89.900 594-132
mjordan@netapp.com
stautner & stautner
consulting . pr . communications
Heike Stautner
Südliche Münchner Straße 8
D-82031 Grünwald
Tel.: +49.89.230 877-0
Fax: +49.89.230 877-23
info@stautner.com

Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 verzeichnet NetApp Innovationen bei Technik, Produkten und in der Zusammenarbeit mit Partnern, um das Datenmanagement zu vereinfachen.
www.netapp.de

NetApp ist ein eingetragenes Warenzeichen und Network Appliance ist ein Warenzeichen von Network Appliance Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber.