Im Test bewiesen: NetApp Storage schneller als EMC Centera bei E-Mail - Archivierung und Compliance

Grasbrunn bei München, 12. September 2006 - Interne und externe Richtlinien und die Nachfrage nach mehr Speichereffizienz zwingen Unternehmen dazu, skalierbare, anpassungsfähige Archivierungslösungen einzusetzen. Von allen Applikationen werden E-Mails am häufigsten archiviert. Wie ein neuer unabhängiger Test von VeriTest zeigt, bietet Network Appliance eine schnelle, flexible und kosteneffektive Lösung für E-Mail-Archivierung und Compliance-Anforderungen. Im Vergleichstest erreichte die Kombination aus Symantec Software für E-Mail-Archivierung und NetApp Storage-Systemen vom Typ FAS3050 und NearStore R200 eine bis zu zweimal höhere Performance als EMC Centera Gen4 Storage.

Dank der NetApp Unified Storage-Architektur und des vereinfachten Datenmanagements können Unternehmen ihre Primär- und Sekundärspeicher mit unterschiedlichen Protokollen auf einer einzigen Storage-Plattform einsetzen. Sie erhalten die nötige Performance und Verfügbarkeit für jede Applikation, ohne dafür separate Speichersysteme zu benötigen, wie es bei anderen Herstellern der Fall ist. Im Gegensatz zu Konzepten des Mitbewerbs reduziert die Kombination der führenden E-Mail-Archivierungssoftware mit NetApp Storage die Kosten und Komplexität von Archivierungs- und Compliance-Vorgängen.

Die VeriTest-Ergebnisse im Überblick:

Schnelle Performance: Ein Einzel-Node-System vom Typ FAS3050 mit SATA-Platten wies eine 38 Prozent schnellere Performance bei der Archivierung auf als ein Centera G4 System mit 16 Nodes. Ein Einzel-Node NearStore R200 war sogar 48 Prozent schneller als das Centera G4 System mit 16 Nodes. Die Performance der FAS3050 wurde auch während eines Suchvorganges nicht beeinträchtigt.

Hervorragende Zuverlässigkeit und Datenverfügbarkeit: VeriTest stellte fest, dass sich der Ausfall eines einzelnen Laufwerks auf die Archivierungsperformance der FAS3050 kaum auswirkte. Bei der Centera G4 fiel die Performance dagegen um 22 Prozent gegenüber der Referenzgeschwindigkeit ab. Beim Ausfall eines Laufwerks war die FAS3050 80 Prozent schneller und NearStore R200 75 Prozent schneller als Centera G4. Beim Ausfall von zwei Laufwerken erreichte die FAS3050 eine 2,24-fache Performance im Vergleich zu Centera G4.

Der vollständige VeriTest-Bericht ist unter www.lionbridge.com/lionbridge/en-US/services/outsourced-testing/competitive-analysis/Netapp.htm abrufbar.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Deutschland
Thomas Höfer
Bretonischer Ring 6
85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-127
Fax: +49.89.90 05 94-500
thoefer@netapp.com
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Österreich, Schweiz
Michael Jordan
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-101
Fax: +49.89.90 05 94-500
mjordan@netapp.com
stautner & stautner consulting . pr . communications
Heike Stautner
Nördliche Münchner Straße 23
D-82031 Grünwald
Tel.: +49.(0)89.23 08 77-0
Fax : +49.(0)89.23 08 77-23
info@stautner.com


Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 verzeichnet NetApp Innovationen bei Technik, Produkten und in der Zusammenarbeit mit Partnern, um das Datenmanagement zu vereinfachen. www.netapp.de

NetApp ist ein eingetragenes Warenzeichen und Network Appliance und NetCache sind ein Warenzeichen von Network Appliance Inc. in den USA und anderen Ländern. Blue Coat ist ein eingetragenes Warenzeichen von Blue Coat Systems. Alle anderen Marken oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber.