Ein Herz für Tiere: NetApp Storage bei Petco

Grasbrunn bei München, 21. März 2006 - Petco, US-Handelskette für Haustierbedarf, will mit NetApp Storage die Logistikleistung in den Punkten Effizienz, Verfügbarkeit, Kosten und Kundenservice optimieren. NetApp Storage wurde in drei Petco Logistikzentren implementiert, die den Versand von über 10.000 Produktarten an mehr als 750 Petco Läden in 48 Bundesstaaten organisieren. Petco will mit den neuen Netzwerkspeichern die Performance, Verfügbarkeit und Verwaltbarkeit des Petco Warehouse-Management-Systems erhöhen. Das System auf Basis einer Pervasive PSQL Datenbank steuert die Auslieferung der Produkte und die Abwicklung von Online-Bestellungen.

"Bei unseren Transaktionsraten ist Tape Backup einfach nicht ausreichend", so Andrew Ross, Manager of Business Systems, Petco. "Wir arbeiteten bislang mit Server-zu-Server-Spiegelung. Von Nachteil waren das schwierige Management und die Einschränkung, nur aktuelle Daten spiegeln zu können. Dagegen können wir mit der NetApp Snapshot-Technologie sofort zahlreiche zeitpunktbezogene Kopien anfertigen. War in der alten Umgebung das Zurücksetzen auf ein älteres Tape nötig, mussten wir manuelle Prozesse neu aufsetzen oder auch unser Warenlager durchforsten, um Produkte zu finden. Das kostet Zeit. Dabei können wir uns keinen Stillstand leisten, der hunderte Lageristen und zig LKWs zum Warten zwingt."

Petco kann mithilfe der NetApp Snapshot-Technologie Daten binnen Minuten wiederherstellen, die geplante Downtime verkürzen und die Storage-Infrastruktur so gut wie wartungsfrei betreiben. NetApp Disk-Storage vom Typ FAS250 löst eine Struktur mit lokalen Server-Speichern ab, die bei steigenden Transaktionsraten immer zeitaufwändiger zu sichern und verwalten war. Die Kombination aus NetApp Data ONTAP 7G und NetApp FlexVol bietet Petco echte Speichervirtualisierung und verbesserte Plattenauslastung. Zusätzliche Speicherkapazität lässt sich jederzeit bedarfsgerecht und unterbrechungsfrei hinzufügen. Insgesamt konnte Petco die planmäßigen Wartungsarbeiten um zwei Drittel verringern. Die Administration erfordert heute weniger als eine Stunde pro Woche.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Network Appliance GmbH
PR Kontakt Deutschland
Thomas Höfer
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-127
Fax +49.89.90 05 94-500
thoefer@netapp.com
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Österreich, Schweiz
Michael Jordan
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-101
Fax +49.89.90 05 94-500
mjordan@netapp.com


stautner & stautner consulting . pr . communications
Heike Stautner
Nördliche Münchner Straße 23
82031 Grünwald
Tel.: (0 89).23 08 77-0
Fax : (0 89).23 08 77-23
info@stautner.com


Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 verzeichnet NetApp Innovationen bei Technik, Produkten und in der Zusammenarbeit mit Partnern, um das Datenmanagement zu vereinfachen. www.netapp.de

NetApp ist ein eingetragenes Warenzeichen und Network Appliance ist ein Warenzeichen von Network Appliance Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber.