Nichts ist, wie es scheint - NetApp stellt Virtual Tape Library vor

Grasbrunn bei München, 7. Februar 2006 - Network Appliance erweitert seine NearStore Produktfamilie mit NearStore VTL600 und NearStore VTL1200 um zwei Lösungen für Virtual Tape Libraries (VTL). Festplatten erscheinen damit in Backup-Umgebungen wie Bandspeicher, spielen aber weiterhin ihren Leistungsvorteil aus. NearStore VTL bringt mit mehreren Terabyte Datendurchsatz pro Stunde mehr Performance in Tape-Umgebungen, senkt den Verwaltungsaufwand und schützt Investitionen in Backup-Applikationen und Bandspeicher. Für dynamischen Lastausgleich und optimale Performance bei wechselnden Datenströmen sorgt die integrierte "Self Tuning"-Technologie. "Tape Smart Sizing"-Technologie besorgt die platzsparende Verarbeitung der Backup-Daten, so dass der Verbrauch an Bandmedien um 50 Prozent sinkt. NearStore VTL hat eine offene Architektur und ist zu Primärspeichern, Bandbibliotheken und Backup Software verschiedener Hersteller kompatibel.

NearStore VTL ergänzt konventionelle Bandlaufwerke und Bandbibliotheken und fügt nahtlos Disk-to-Disk Backup in den Prozess ein. Die neue NetApp Lösung bietet voll automatisierte Performance-Anpassung: Backup-Jobs werden kontinuierlich und ortsunabhängig auf die verfügbaren Systemressourcen verteilt. Unabhängig vom Umfang des Backup-Aufkommens optimiert NearStore VTL die Performance kontinuierlich und ohne manuelle Eingriffe. Neben der Performance-Optimierung gehört die intelligente Kapazitätsanpassung zu den herausragenden Eigenschaften der NetApp VTL-Lösung. Sie passt den Umfang der virtuellen Tapes dynamisch an das komprimierte Fassungsvermögen des physischen Bands an, so dass das Band vollständig beschreibbar ist. Wird die Kompressionsrate des Laufwerks vor dem Kopierprozess vom virtuellen auf das physische Band nicht berücksichtigt, bleibt Bandspeicher ungenutzt.

Aufgrund der offenen Architektur arbeitet NearStore VTL mit zahlreichen anderen Speichergeräten zusammen. In Kombination mit den Decru DataFort Appliances lassen sich die auf NearStore VTL gespeicherten Backup-Daten verschlüsseln. Gehen Bänder mit chiffrierten Daten verloren oder geraten in falsche Hände, sind sie gegen Missbrauch abgesichert. Bei der Backup Software arbeitet NearStore VTL mit Produkten von BakBone, CA, CommVault, HP, Legato, Symantec, Synscort und Tivoli. Kompatibilität zu Bandbibliotheken von unter anderem ADIC, IBM, Quantum und STK besteht ebenfalls wie zu Primärspeichern von EMC, Hitachi und IBM.

NetApp Global Services hat für diese Produkte drei neue Servicepakete mit den Schwerpunkten VTL, Disaster Recovery sowie Backup und Recovery geschnürt. NetApp unterstützt seine Kunden mit Services wie Schulungen, technischem Know-how und mehr, um den kontinuierlichen Datenzugriff sicher zu stellen.

Alle Produkte und Servicepakete sind ab sofort verfügbar. Beide NearStore VTL-Modelle bieten denselben Funktionsumfang. VTL1200 hat jedoch in der maximalen Ausbaustufe mit 512 virtuellen Bibliotheken, 3.000 Laufwerken und 20.000 Bändern die doppelte Kapazität. NearStore VTL600 ist ab 101.345,00 Euro erhältlich. Der Einstiegspreis für NearStore VTL1200 liegt bei 151.354,00 Euro.

Weiterführende Links
www.netapp.de/products/nearstore/nearstore-vtl.html
www.netapp.de/support/consultingedge.html


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Network Appliance GmbH
PR Kontakt Deutschland
Thomas Höfer
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-127
Fax +49.89.90 05 94-500
thoefer@netapp.com
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Österreich, Schweiz
Michael Jordan
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-101
Fax +49.89.90 05 94-500
mjordan@netapp.com


stautner & stautner consulting . pr . communications
Heike Stautner
Nördliche Münchner Straße 23
82031 Grünwald
Tel.: (0 89).23 08 77-0
Fax : (0 89).23 08 77-23
info@stautner.com


Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 verzeichnet NetApp Innovationen bei Technik, Produkten und in der Zusammenarbeit mit Partnern, um das Datenmanagement zu vereinfachen. www.netapp.de

NetApp ist ein eingetragenes Warenzeichen und Network Appliance ist ein Warenzeichen von Network Appliance Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber.