Diskbasierte Datensicherheit für gemischte Umgebungen: VERITAS und NetApp erweitern Zusammenarbeit

Grasbrunn bei München, 27. April 2005 -- VERITAS Software (Nasdaq: VRTS) und Network Appliance (Nasdaq: NTAP) bauen ihre bestehende Partnerschaft aus und bieten neue, integrierte diskbasierte Datensicherheits- und -managementlösungen für gemischte Umgebungen. Auf der Basis von VERITAS NetBackup 6.0, NetApp NearStore und NetApp SnapVault Software sorgen die exakt aufeinander abgestimmten Lösungen für geringere Backup-Zeiten, vereinfachtes Management und optimierte Festplattenauslastung. Darüber hinaus wurde die Lösung VERITAS Enterprise Vault 6.0 enger auf NetApp NearStore und NetApp SnapLock Produkte abgestimmt. Damit können Anwender ihre Daten transparent archivieren und bei Bedarf wieder abrufen, um gesetzliche Richtlinien bezüglich Datenaufbewahrung einzuhalten. Die gemeinsamen Lösungen unterstützen alle gängigen Betriebssysteme, darunter HP-UX, IBM AIX, Microsoft Windows und Novell NetWare. Ein gemeinsames Support- und Trainingsangebot rundet die erweiterte Zusammenarbeit ab.

Die Integration der neuesten Version 6.0 von VERITAS NetBackup mit NetApp NearStore Speichersystemen und SnapVault Software sorgt für kürzere und übersichtlichere Backup- und Restore-Prozesse. Die beiden Speicherhersteller haben neue Protokolle entwickelt, die schnelle Backups auf NearStore Disk Arrays ermöglichen. Das löst die üblichen Engpässe bei diskbasiertem Backup und reduziert die Komplexität. Die integrierten Lösungen zeigen Administratoren und Endanwendern die Backup-Dateien in ihrem nativen Format wie bei einem Shared Server. Somit können Anwender in hunderten konsolidierten Online-Backups schnell suchen und Drag-and-Drop Restores einzelner Dateien oder Ordner direkt von NetApp NearStore durchführen. Die Aufbewahrung der Daten auf Band für langfristige Archivierung und Disaster Recovery-Zwecke ist ebenfalls gegeben.

Sämtliche Komponenten eines heterogenen Disk-to-Disk-to-Tape-Szenarios einschließlich NetApp Snapshot, SnapRestore und SnapVault Software lassen sich über die Management-Oberfläche von NetBackup 6.0 verwalten. Somit können Administratoren Richtlinien für effiziente Datensicherheit jederzeit festlegen und überprüfen. Dank der automatischen Löschung doppelter oder redundanter Daten auf Block-Ebene werden keine Informationen auf NearStore zweimal gespeichert und die Auslastung der Backup-Medien wird wesentlich reduziert.

Im Rahmen des neuen Support- und Trainingsangebots von NetApp und VERITAS erhalten Kunden innovative, integrierte Support-Lösungen für optimierte Datenspeicherung und -sicherheit. So arbeiten das NetApp Global Services Support Team und VERITAS Business Critical Enterprise Support Teams enger zusammen, um einen einheitlichen, umfassenden Kunden-Service zu gewährleisten.

41 Zeilen mit maximal 75 Anschlägen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Network Appliance GmbH
PR Kontakt Deutschland
Thomas Höfer
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-127
Fax +49.89.90 05 94-500
thoefer@netapp.com
Network Appliance GmbH
PR Kontakt Österreich, Schweiz
Michael Jordan
Bretonischer Ring 6
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49.89.90 05 94-101
Fax +49.89.90 05 94-500
mjordan@netapp.com


stautner & stautner consulting . pr . communications
Heike Stautner
Nördliche Münchner Straße 23
82031 Grünwald
Tel.: (0 89).23 08 77-0
Fax : (0 89).23 08 77-23
info@stautner.com


VERITAS Software ist eines der zehn größten Software-Unternehmen der Welt und ein führender Anbieter von Software und Services für Utility Computing. Das Utility Computing-Modell sieht vor, IT-Ressourcen und geschäftliche Anforderungen aufeinander abzustimmen. Geschäfts-anwendungen werden mit optimaler Performance und Verfügbarkeit auf der Basis einer gemeinsam genutzten Computing-Infrastruktur bereitgestellt. So werden Hardware-Kosten und Arbeitsaufwand minimiert. Bei 2,04 Milliarden US-Dollar Umsatz im Geschäftsjahr 2004 bietet VERITAS Produkte und Services für Datensicherung, Speicher- und Server-Verwaltung, Hochverfügbarkeit und Application Performance Management. 99 Prozent der Fortune-500 haben VERITAS Lösungen im Einsatz. www.veritas.com

Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified-Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 bietet Network Appliance schnelle, einfache und zuverlässige Lösungen, die die 'Evolution of Storage' weiter vorantreiben. www-de.netapp.com

This press release may include estimates and forward-looking statements within the meaning of the Securities Act of 1933 and the Securities Exchange Act of 1934. These forward-looking statements involve a number of risks and uncertainties, including the risk that we will not gain market acceptance of our products and services, the risk that we will not be able to maintain the quality of our end-user customer and partnering relationships, and the risk that we will not manage our business effectively, that could cause the actual results we achieve to differ materially from such forward-looking statements. For more information regarding potential risks, see the "Factors That May Affect Future Results" section of our most recent report on Form 10-K on file with the SEC. We undertake no obligation to update any forward-looking statement to reflect events or circumstances after the date hereof.

Copyright © 2005 VERITAS Software Corporation. All rights reserved. VERITAS, the VERITAS Logo and all other VERITAS product names and slogans are trademarks or registered trademarks of VERITAS Software Corporation. VERITAS and the VERITAS Logo Reg. U.S. Pat. & Tm. Off. Other product names and/or slogans mentioned herein may be trademarks or registered trademarks of their respective companies.