Network Appliance nimmt am "Microsoft Settlement Program" teil

Grasbrunn bei München, 30. Januar 2003 -- Network Appliance hat im Rahmen des "Microsoft Settlement Program" eine Lizenzvereinbarung für die Nutzung von Kommunikationsprotokollen für Windows und Windows Media unterzeichnet. Mit der Teilnahme an diesem Programm will NetApp seine Lösungen für Netzwerk-Storage und Datenmanagement hinsichtlich Interoperabilität und Performance noch besser an aktuelle und kommende Versionen von Microsoft Windows anpassen. Zudem rechnet der Storage-Hersteller mit der nahtlosen Integration seiner Lösungen in eine Windows-File-Sharing-, Domain- und Applikationsumgebung.

Weitere Informationen zum "Microsoft Settlement Program" sind unter www.microsoft.com/legal/protocols, Einzelheiten über die Teilnahme von NetApp unter www-de.netapp.com verfügbar.

Network Appliance ist weltweit ein führender Anbieter von Unified-Storage-Lösungen für Unternehmen mit intensiver Datennutzung. Seit der Gründung 1992 bietet Network Appliance schnelle, einfache und zuverlässige Lösungen, die die 'Evolution of Storage' weiter vorantreiben. www-de.netapp.com

NetApp ist ein eingetragenes Warenzeichen. Network Appliance ist ein Warenzeichen von Network Appliance Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber.



Bitte nutzen Sie für Leseranfragen die kostenfreie Telefonnummer 008 00-86-638 277
Network Appliance GmbH
Johannes Kunz
Bretonischer Ring 6
85630 Grasbrunn
Tel.: (0 89).90 05 94-313
Fax (0 89).90 05 94-500
jkunz@netapp.com
Stautner & Stautner Public Relations
Heike Stautner
Herzogspitalstraße 8
80331 München
Tel.: (0 89).23 08 77-0
Fax (0 89).23 08 77-23
info@stautner.com