Best Practices für SAP BW und NetApp Filer

"Best Practices" für SAP BW und NetApp Filer

Neue REALTECH-Studie zu offenen Speichernetzen für das unternehmensweite Informations-Management

Grasbrunn bei München/Walldorf, 19. März 2002 -- Die REALTECH AG stellt eine Studie vor, die optimale Vorgehensweisen für das Datenbank-Management von SAP Business Warehouse (BW) mit Network-Storage-Lösungen von Network Appliance erläutert. In dieser Studie präsentiert der auf SAP-Anwendungen spezialisierte Anbieter von Technologieberatung und Softwarelösungen für das Applikations- und Systemmanagement praxisge-rechte Konzepte und Verfahren zum Aufbau und Betrieb offener Speicher-netze, die auf Basis von NetApp Filer eine zuverlässige und leistungsstarke Datenhaltung sicherstellen.

Grundlage der gemeinsam von REALTECH und NetApp entwickelten "Best Practices" war ein umfassendes Test-Projekt. Dabei kam Microsoft Windows 2000 Advanced Server als Betriebssystem zum Einsatz, Microsoft SQL Server 2000 diente als Datenbank. Die Qualitätskontrolle erfolgte mit einer Monitoring-Lösung von REALTECH, dem theGuard! NetworkManager als Bestandteil der theGuard! System Management Suite. Die in verschiedenen Szenarien für das Backup und Disaster Recovery von SAP BW-Daten gemessenen Performance-Werte bestätigen die Qualitäten von NetApp Filern als schnelle, skalierbare und zuverlässige Speicherlösung für große Datenbank-Installationen. Sie ist einfach zu installieren und vereinfacht Speichernetz-Infrastrukturen erheblich. Als vorteilhaft erwiesen sich insbesondere drei Software-Funktionen der Storage-Lösungen von NetApp: SnapShot und SnapMirror ermöglichen es, bei Bedarf Momentaufnah-men eines SAP-Systems zu erstellen. SnapRestore dagegen gewährleistet eine ebenso schnelle wie effiziente Wiederherstellung der Daten von SAP BW.

Network Appliance (Nasdaq: NTAP) bietet seit 1992 Datenmanagement-Lösungen und ist heute mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, führender Hersteller für Network Attached Storage und Content Delivery. Das Konzept der "Network Appliance" entspricht dem Trend zu dedizierten, auf eine Funktion spezialisierten Produkten. Die Storage- und Content-Delivery-Plattformen - Filer und NetCache Appliances - bilden zusammen mit Content Distribution und Reporting Software die Center-to-Edge Strategie für schnelles, einfaches und zuverlässiges Daten-Management vom Rechenzentrum bis an den entferntesten Punkt eines Netzwerks. www-de.netapp.com

Das Network Appliance Logo, Network Appliance, NetApp, Data ONTAP, NetCache und WAFL sind eingetragene Warenzeichen von Network Appliance, Inc. Alle anderen Marken und Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.

Bitte nutzen Sie für Leseranfragen die kostenfreie Telefonnummer 008 00-86-638 277
Network Appliance GmbH
Gunther Thiel
Bretonischer Ring 6
85630 Grasbrunn
Tel.: (0 89).90 05 94-370
Fax: (0 89).90 05 94-500
gthiel@netapp.com
Stautner & Stautner Public Relations
Heike Stautner
Herzogspitalstraße 8
80331 München
Tel.: (0 89).230877-0
Fax: (0 89).230877-23
info@stautner.com