NetApp Deutschland belegt Platz 2 bei „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2012“

Kirchheim bei München, 9. März 2012 - NetApp Deutschland erreichte bei "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2012" den 2. Platz unter den Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern. Entscheidend für den Erfolg waren die Firmenkultur und das einzigartige Arbeitsumfeld von NetApp, das auf den Erfolg seiner Partner und Kunden ausgerichtet ist. Kreativität, Teamarbeit, Anpassungsbereitschaft, offene Kommunikation, Führungsanspruch sowie Innovation prägen den Storage-Hersteller und waren erneut ausschlaggebend für eine Top 10-Platzierung in Deutschland. 2011 hatte das Unternehmen Platz 8 belegt. Auch in anderen Ländern der Welt ist NetApp regelmäßig unter den zehn bestplatzierten Arbeitgebern.

Das international renommierte Great Place to Work Institute hat in einer deutschlandweiten Benchmark-Studie erneut die Qualität von Unternehmen als Arbeitgeber untersucht. Der Storage-Hersteller NetApp nahm zum fünften Mal an dieser Studie teil und verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um sechs Plätze. International hatte sich NetApp im Januar 2012 mit Rang sechs bereits zum vierten Mal in Folge eine Platzierung in den Top 10 der amerikanischen "100 Best Companies to Work For" des FORTUNE Magazine gesichert. Zudem belegt NetApp den 3. Platz der "World's Best Multinational Workplaces", die das Great Place to Work Institute im Oktober 2012 bekannt gab.

Alexander Wallner, Area Vice President Germany bei NetApp, ist stolz auf den wiederholten Erfolg: "Wir freuen uns sehr, den 2. Platz unter den besten Arbeitgebern Deutschlands zu belegen. Dies bestätigt uns in unseren Werten, der Arbeitsplatzgestaltung und einer Firmenkultur, die uns inspiriert und motiviert und unseren Partnern und Kunden zu andauerndem Erfolg verhilft. Die Position des Storage-Marktführers in Deutschland verdankt NetApp in hohem Maße dem enormen Teamgeist und Engagement seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen."

Das Unternehmen hatte sich 2011 vergrößert und seinen neuen Deutschlandsitz in Kirchheim bei München bezogen. Die weltweit größte Niederlassung von NetApp wurde damit konsequent nach dem global einheitlichen Office-Konzept gestaltet, das auf flexible, situationsgerechte Kommunikation ausgelegt ist. Bis Mitte 2014 sollen die meisten NetApp Standorte in Europa diesem Konzept entsprechen.

"NetApp Deutschland will seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ein Arbeitsumfeld bieten, in dem Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Kameradschaft eine große Rolle spielen. Dass dieser Wunsch der Realität entspricht, zeigt der Trust Index, in dem Arbeitsplatzkultur und Attraktivität des Arbeitgebers abgebildet sind. Wir haben uns in allen Punkten erneut verbessert, was zeigt, dass unsere Werte im Unternehmen gelebt werden und anerkannt sind", erklärt Marion Berkmann, Senior Manager HR Germany bei NetApp.

Auch in anderen Ländern erhielt NetApp Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber:

  • Großbritannien: Platz 2
  • Kanada: Platz 2
  • Schweiz: Platz 2
  • Australien: Platz 3
  • Frankreich: Platz 4
  • Niederlande: Platz 5
  • USA: Platz 6
  • Japan: Platz 8
  • Indien: Platz 10

Das Rating basiert zu zweit Dritteln auf dem "Trust Index", einer anonymen Mitarbeiterbefragung zu Arbeitsplatzkultur und Attraktivität des Arbeitgebers. Zu einem Drittel fließt aber auch ein Kultur Audit von Personalverantwortlichen zu Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit in die Bewertung mit ein. Die Benchmark-Studie wird in Deutschland seit 2003 durchgeführt. Kooperationspartner sind die Universität zu Köln, die Publikationen Handelsblatt und Personalmagazin sowie Das Demographie Netzwerk (ddn).

Weitere Informationen

NetApp steht für innovative Storage- und Datenmanagement-Lösungen, die eine hervorragende Kosteneffizienz liefern und geschäftliche Erfolge beschleunigen. Wir leben unsere Werte und sind in vielen Ländern als "Great Place to Work" anerkannt. Beides ist langfristig fundamental für unser Wachstum und unseren Erfolg, aber auch für den Erfolg unserer Partner und Kunden. www.netapp.com/de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
NetApp Deutschland GmbH
PR Kontakt Deutschland
Jacqueline Lippold
Sonnenallee 1
D-85551 Kirchheim bei München

Tel.: +49.89.900 594-129
Fax: +49.89.900 594-132
jlippold@netapp.com
NetApp Austria GmbH
PR Kontakt Österreich
Daniela Harczi
EURO PLAZA, Gebäude G, Stiege 7
Am Euro Platz 2
A-1120 Wien
Tel.: +43.1.3676811-3145
Fax: +43.1.3676811-3120
daniela.harczi@netapp.com
stautner & stautner
consulting . pr . communications
Marvin Sauer
Südliche Münchner Straße 8
D-82031 Grünwald

Tel.: +49.89.230 877-15
Fax: +49.89.230 877-23
marvin.sauer@stautner.com

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.