NetApp ist Microsoft 2009 Storage Solutions Partner of the Year

Grasbrunn bei München, 29. Juni 2009 -- NetApp ist Microsoft Partner des Jahres 2009 in der Kategorie "Advanced Infrastructure Storage Solutions". Damit hat sich NetApp mit seinen Lösungen für Microsoft Hyper-V gegen andere internationale Top-Microsoft-Partner durchgesetzt. Die Auszeichnung reflektiert die langjährige Partnerschaft mit Microsoft und das Engagement von NetApp, Microsoft-Kunden von Exchange, SharePoint Server, SQL Server und Hyper-V mit effizienten Speicherlösungen zu unterstützen.

Ausschlaggebend für die Wahl von NetApp als "Solutions Partner of the Year" war die Partnerschaft mit Microsoft und das umfangreiche Lösungsangebot, das Kunden Kosteneinsparungen, verbesserte Storage-Effizienz und höhere Verfügbarkeit in virtuellen Umgebungen liefert. Bei Einsatz von Thin Provisioning und Deduplizierung können Microsoft-Kunden mit NetApp ihren Speicherbedarf um mindestens 50% senken. Anfang des Jahres hatte NetApp ein einzigartiges Storage-Effizienz-Programm angekündigt, demzufolge Kunden mit Hyper-V-Umgebungen 50% weniger Speicher mit NetApp benötigen als mit traditionellem Storage.* Die Garantie von NetApp ermöglicht Kunden, Investitionskosten und Risiken zu minimieren und die Speicherauslastung in virtuellen Server- und Desktop-Umgebungen zu steigern.

NetApp nutzt diverse Windows Server-Technologien, um das Storage-Management unter Windows Server 2008 und Hyper-V zu verbessern. Auch Backup, Recovery und remote Replikation werden dadurch beschleunigt. Aufgrund der engen Integration mit Microsoft Technologien, der System-Center-Produktfamilie und Applikationen wie Exchange Server, SQL Server und SharePoint Server steigt nicht nur die Uptime erheblich - Kunden steht auch die weltweite NetApp Support-Infrastruktur einschließlich Microsoft Premium Support zur Verfügung.

NetApp erlaubt Snapshots einer laufenden virtuellen Maschine über Hyper-V, so dass binnen Sekunden automatisierte, konsistente und platzsparende Backups entstehen. So können Kunden ihre Umgebungen häufiger sichern und Backup-Fenster besser einhalten. Außerdem können mit NetApp mehr Backup-Kopien erzeugt und Daten doppelt so schnell wiederhergestellt werden als mit anderen Lösungen für virtualisierte Umgebungen. Das effektive und effiziente Backup und Recovery ergänzt zudem die Business Continuity Features von Microsoft und ermöglicht umfassende Disaster Recovery-Szenarien bei kontrollierbaren Kosten.

Ross Brown, Vice President, Solutions Partners and ISVs der Worldwide Partner Group bei Microsoft, sagte: "Durch die Verbindung der NetApp Lösungen mit Microsoft Hyper-V können Enterprise-Kunden das volle Potenzial virtualisierter Umgebungen ausschöpfen. Erhebliche Kosteneinsparungen und eine erhöhte Verfügbarkeit sind das Resultat. Wir freuen uns, dass NetApp Advanced Infrastructure Storage Solutions Partner of the Year wurde."

"Die Wahl zum Microsoft Storage Partner des Jahres ist eine große Ehre, da sie NetApp zum führenden Anbieter von Storage-Lösungen für die Microsoft Virtualisierung macht", so Manfred Reitner, Area Vice President Germany bei NetApp. "In erster Linie aber unterstreicht die Auszeichnung den Erfolg unserer Partnerschaft und engen Zusammenarbeit für unsere Kunden."

Weitere Informationen zu den Microsoft Partner of the Year Awards unter www.microsoft.com/presspass/events/wwpc/default.mspx.

Details zum Global Alliance Partnership von NetApp und Microsoft unter http://www.netapp.com/de/solutions/solution-partners/global-alliance/microsoft-partnership-de.html.

Informationen zur NetApp 50%-Garantie, einschließlich Details zum Programm, FAQs, technischen Hilfsmitteln und Best Practices, sind unter http://www.netapp.com/guarantee erhältlich. Dort findet sich auch der neue Storage-Effizienz-Rechner von NetApp. Anhand der Eckdaten einer Storage-Umgebung lässt sich ausrechnen, wie NetApp Technologien zur effizienten Datenhaltung die Speicherauslastung verbessern können.

Die NetApp Community steht auch für diese News als Diskussionsplattform und zum Meinungsaustausch mit dem NetApp Management und NetApp Mitarbeitern zur Verfügung. Näheres dazu auf http://www.netapp.com/de/communities/.

* Hierbei handelt es sich um eine unselbständige Garantie, deren Voraussetzungen, Inhalt und Umfang (einschließlich der Rechte bei Verletzung) abschließend unter http://www.netapp.com/de/solutions/infrastructure/virtualization/guarantee/guarantee-de.html definiert sind.

This guarantee and related Program is applicable only to prospective orders placed after the Program effective date and is dependent upon your compliance with the terms and conditions set forth in this document and any of the instruction sets and specifications set forth in the referenced documents. NetApp's sole and exclusive liability and your sole and exclusive remedy associated with the terms of this guarantee and related Program is the provision by NetApp of the additional storage capacity as set forth in this guarantee and related Program.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NetApp Deutschland GmbH NetApp Austria GmbH
PR Kontakt Deutschland PR Kontakt Österreich
Thomas Höfer Daniela Harczi
Bretonischer Ring 10 Franz-Klein-Gasse 5/III
D-85630 Grasbrunn 1190 Wien
Tel.: +49.89.900 594-127 Tel.: +43.1.3676811-3145
Fax: +49.89.900 594-132 Fax: +43.1.3676811-3120
thoefer@netapp.com Daniela.Harczi@netapp.com
NetApp Switzerland GmbH stautner & stautner
PR Kontakt Schweiz consulting . pr . communications
Beatrice Werthmüller Heike Stautner
Hammerweg 1 Südliche Münchner Straße 8
8304 Wallisellen D-82031 Grünwald
Tel.: +41.44.744-7612 Tel.: +49.89.230 877-0
Fax: +41.44.744-7011 Fax: +49.89.230 877-23
beatrice@netapp.com info@stautner.com

NetApp steht für innovatives Storage- und Datenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz. Unter dem Credo "Go further, faster" unterstützt NetApp Unternehmen weltweit in ihrem Erfolg. www.netapp.de

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.