• Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Oracle und NetApp das gemeinsame Ziel, Lösungen zu bieten, mit denen IT-Kosten und Komplexität gesenkt werden. Seit nunmehr über zehn Jahren sind NetApp und Oracle Partner bei Test-, Integrations- und Validierungsprojekten für Interoperabilität. Erstklassige Service- und Support-Abteilungen arbeiten gemeinsam an der Bereitstellung exakter Bedarfsbewertungen und schneller und einfacher Implementierungen.

Oracle Database
Oracle und NetApp ermöglichen es Ihnen, mit Oracle Database 11g und der flexiblen Storage-Architektur von NetApp Ihre IT-Infrastruktur zu einer flexiblen Grid-Umgebung zu konsolidieren. NetApp ist der einzige Anbieter einer echten Unified Storage-Infrastruktur, die es Ihnen ermöglicht, einen Oracle Datenbankserver über NFS-Mounts zu verbinden, die vorhandene IP-Infrastruktur mit iSCSI zu nutzen oder Fibre Channel-Konnektivität mit einem bestehenden SAN zu verwenden. Außerdem können Kunden ihre Kosten für Strom, Kühlung und Stellplatz der Infrastruktur weiter senken, da NetApp die Server-Virtualisierung unterstützt. 

Oracle und NetApp sind auch gegenseitige Kunden. Aufgrund des Know-hows aus der gegenseitigen Kundenbeziehung bieten NetApp Storage-Lösungen die Performance, Flexibilität, Skalierbarkeit und Managebarkeit, die für eine maximale Effizienz von Oracle-Datenbanken erforderlich sind. Weitere Informationen finden Sie unter Oracle Database.

Oracle Linux
Als Open Source-Software ist Oracle Linux Quellcode- und binärkompatibel sowie kABI-konform mit Red Hat Enterprise Linux. Sie ist zertifiziert für Compliance mit dem Linux Standard Base-Standard (LSB). OEL kann kostenlos heruntergeladen, implementiert und vertrieben werden. Das Oracle Unbreakable Linux-Programm bietet Support der Enterprise-Klasse für Linux mit Premier Backports, umfassendem Management, Haftungsfreistellung, Tests und vielem mehr - und alles zu deutlich geringeren Preisen. Oracle bietet die umfassendsten integrierten "Apps-to-Disk" Linux-Lösungen der Branche. Weitere Informationen finden Sie unter Oracle Linux.

Virtualisierung von Oracle
Oracle bietet das vollständigste Portfolio an Desktop-Datacenter-Virtualisierungslösungen der Branche - für die Virtualisierung und das Management Ihrer kompletten Hardware und Software von der Applikation bis zur Festplatte. Oracle VM ist eine Server-Virtualisierungssoftware, die Applikationen von Oracle und anderen Herstellern voll unterstützt und effizientere Performance bietet. Kunden werden nun durch die erstklassige Support-Abteilung von Oracle unterstützt und haben dadurch eine zentrale Anlaufstelle, die Ihnen für Ihre gesamten Virtualisierungsumgebungen Support der Enterprise-Klasse bietet. Dazu gehören auch die für Oracle VM zertifizierten Oracle Database, Fusion Middleware, Oracle Applications und Linux. Weitere Informationen finden Sie unter Oracle Virtualization.