Storage ist das Rückgrat der privaten Cloud

  • Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

NetApp unterstützt die Bereitstellung von IT als Service durch eine virtualisierte Shared IT-Infrastruktur, Automatisierung und Serviceeffizienz. Die daraus resultierende flexible und leistungsfähige IT-Architektur wächst mit Ihrem Unternehmen.

Der Weg hin zur privaten Cloud sieht für jedes Unternehmen anders aus. Wir unterstützen Sie auf diesem Weg mit verschiedenen White Papers, die Ihnen Best Practices zur Umgestaltung Ihrer IT-Infrastruktur in eine private Cloud aufzeigen. Diese umfassen vier grundlegende Themen:

Servicekatalog: Definieren Sie Ihre Services.
Serviceanalyse: Optimieren Sie Ihre Services.
Automatisierung: Implementieren Sie Ihre Services schneller als zuvor.
Self-Service: Mehr Eigenständigkeit für Ihre IT und Ihre Endanwender.

Mit einer Agile Data Infrastructure von NetApp sind Sie optimal auf das Cloud Computing vorbereitet. Folgende Kernfunktionen sind enthalten:

  • Unified Storage Architecture mit dem Data ONTAP Betriebssystem, das eine Vielzahl an Workloads in einer einheitlichen, skalierbaren Architektur unterstützt
  • Nahtlose, mehrdimensionale Skalierbarkeit für optimale Performance, mehr Kapazität und effizientere Betriebsabläufe, um die dynamischen Anforderungen des Cloud Computings zu erfüllen
  • Storage-Effizienz zur Senkung der Kapazitätsanforderungen und für Kosteneinsparungen von 50 % und mehr
  • Sichere Mandantenfähigkeit zur Segmentierung, Isolierung und Bereitstellung gemeinsam genutzter Server-, Storage- und Netzwerkressourcen für verschiedene Gruppen, Benutzer, Abteilungen oder Applikationen
  • Service-Automatisierung und -Analyse für automatisierte Storage-Bereitstellung, umfassende Transparenz, Monitoring und proaktive Hinweise zur Verfügbarkeit, Performance und Einhaltung von Richtlinien in der Cloud-Infrastruktur
  • Unterbrechungsfreier Betrieb für kontinuierliche Datenverfügbarkeit mit Shared Cloud Storage und für unterbrechungsfreie Hardware Upgrades, Software Updates, Wartungsvorgänge, Load Balancing und Technologieaktualisierungen
  • Integrierte Datensicherung zur Einhaltung von Service Level Agreements für Backups, Disaster Recovery, Archivierung, Compliance und Sicherheit
  • Virtual Storage Tiering für eine frühzeitige Erkennung und Verwaltung von Performance-Anforderungen mittels automatischer Datenverschiebung basierend auf Applikationsanforderungen und Workloads
  • Lückenlose Datensicherheit durch rollenbasierter Administration, Verschlüsselung und Virenschutz

Ganz gleich, in welcher Phase Sie sich aktuell befinden, wir unterstützen Sie bei den nächsten Schritten auf Ihrem Weg zum Cloud Computing. Wenden Sie sich an Ihren Vertriebspartner von NetApp oder einen unserer Partner für weitere Informationen.