NetApp Virtual Storage Console für VMware vSphere

  • Kontakt Vertrieb
  • Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

Sorgen Sie mit End-to-End-Management in Ihren NetApp Storage- und virtuellen VMware Umgebungen für weniger Komplexität und gesteigerte Performance.

NetApp Virtual Storage Console (VSC) für VMware vSphere bietet integriertes End-to-End-Management für virtuellen Storage in Ihrer VMware Infrastruktur. Mithilfe von NetApp Technologien zentralisiert VSC das Management von NetApp Storage-Operationen direkt über das VMware vCenter – dies gilt sowohl für SAN- als auch NAS-basierte virtuelle VMware Server- und Desktop-Infrastrukturen.

VSC nutzt den VASA Provider (VMware vSphere API for Storage Awareness) mit NetApp Clustered Data ONTAP für das granulare Management von VMware Virtual Volumes. Der VASA Provider stellt dynamisch virtuelle Volumes bereit und bietet granulare Storage-Kontrolle bei hoher Benutzerfreundlichkeit.

Seine branchenführende Storage-Effizienz und Datenmanagement-Funktionen, wie Snapshot-Kopien, Klone und unterbrechungsfreie Mobilität, tragen ebenfalls zur Optimierung virtueller Infrastrukturen bei.

VSC sorgt für eine noch bessere Integration von Storage- und Serverumgebungen, was das Management von virtuellem Storage erheblich vereinfacht und die Performance virtueller Storage-Umgebungen optimiert.

Erfahren Sie, wie Sie mit der Virtual Storage Console für VMware vSphere PDF die Kosten und Komplexität des Storage-Managements reduzieren können.
Erfahren Sie mehr über VMware Virtual Volumes auf NetApp Clustered Data ONTAP PDF.
Laden Sie die kostenlosen Informationen zu VSC und VASA aus dem Support Site Download Center herunter.