• Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Der OnCommand Insight Connector für BMC ermöglicht die Integration in Atrium CMDB. Die Ursachenanalyse wird dank Ticketpriorisierung basierend auf den tatsächlichen Geschäftsauswirkungen verbessert. Das Ergebnis: bessere Service Levels und höhere Effizienz.

Wenn Sie OnCommand Insight Connector für BMC verwenden, erlangen Sie einen besseren Einblick in alle Komponenten, die in einen Service involviert sind. Indem Sie Ihre Storage Domain-Daten in die CMDB importieren, integrieren Sie Storage in die Service Impact Models und ermöglichen einen umfassenderen Überblick über Abhängigkeiten sowie eine genauere Analyse der Auswirkungen auf die Unternehmensdienstleistungen. Diese Integration verbessert zudem das Service Impact Management, da Ihnen hilfreiche Informationen für die Entscheidungsfindung zur Verfügung stehen. Außerdem erkennen Sie Problemursachen schneller. Darüber hinaus ist die zeitnahe und genaue Zuweisung von Problemlösungen an entsprechende IT-Experten möglich, basierend auf den Auswirkungen für das Unternehmen. Dies senkt wiederum die Betriebskosten und resultiert in einer verbesserten Service-Verfügbarkeit und -Zuverlässigkeit.

Erfahren Sie, wie Sie mit OnCommand Insight Ihre Kapazitätsplanung verbessern, Konsolidierungsprojekte beschleunigen und die Anforderungen von C-Level-Berichten erfüllen.