Neuer NetApp Chief Strategy Officer und Chief Technology Officer beschleunigen Innovation

  • Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Neuer NetApp Chief Strategy Officer und Chief Technology Officer beschleunigen Innovation

Jonathan Kissanewird Chief Strategy Officer und SVP. NetApp Veteran Jay Kidd wurdezum Chief Technology Officer und SVP ernannt. Beide sollen NetApp weiter auf Wachstumskurs halten.

Kirchheim bei München, 11.Oktober 2012 — NetApp kündigt heute an, dass Jonathan Kissane das Unternehmen als Chief Strategy Officer und Senior Vice President unterstützen wird. Gleichzeitig wurde NetApp Veteran Jay Kidd zum Chief Technology Officer und Senior Vice President ernannt. Kissane und Kidd werden eine wichtige Rolle bei der Bestimmung und Umsetzung des NetApp Geschäfts sowie der technologischen Vision spielen. NetApp setzt auf aktuelle Technologien und Unternehmenstrends um sich so auf die nächste Wachstumsphase vorzubereiten.

„Die Leidenschaft und Vision dieser Führungskräfte wird eine wichtige Rolle spielen, um NetApp in die Zukunft zu führen“, sagt Tom Georgens, Presidentund CEO bei NetApp. „Jon und Jay besitzen außergewöhnliches Talent und Weitblick. Zusammen legen sie nicht nur fest, wie NetApp die heutigen Anforderungen adressiert, sondern wie wir die IT-Agenda von morgen besetzen.“

In seiner Rolle als Chief Strategy Officer und SVP wird Kissanealle unternehmensweiten Entwicklungsinitiativen von NetAppleiten. Dazu gehört die Aufsicht über Akquisitionen und Kapitalinvestitionen, die Identifikation und Evaluation von Möglichkeiten zur technologischen Zusammenarbeit und zielgerichteten, strategischen Partnerschaften. Er berichtet direkt an Tom Georgens, Presidentund CEO. Kissane kommt von CA Technologies zu NetApp, wo er in seiner Position als SVP Corporate Development daran arbeitete, die Wettbewerbsposition des Unternehmens sowie das Portfolio an IT Management -Lösungen zu verbessern. Kissane hält ein MBA der INSEAD und ein JD der Harvard Law School. Seine beiden ersten Abschlüsse hat er in Geschichte und im Ingenieurwesen in Stanford erworben.

Kidd wird in seiner Rolle als Chief Technology Officer und SVP die technologische Vision von NetApp schärfen, da sich die Storage- und Datenmanagementindustrie durch Einflüsse wie Virtualisierung, Flash, Big Data und der Cloud verändert.Kidd wird an Manish Goel, Executive Vice President, Product Operations, berichten. Vor seiner Ernennung zum CTO hat Kidd die Produktstrategie und -entwicklung für die Datenmanagementprodukte von NetApp vorangetrieben. Er war fester Bestandteil des Führungsteams für das weltweit führende Storage-Betriebssystem Data ONTAP®, sowie der Storage Clustering-Funktionen, die im Mittelpunkt einer agilen Dateninfrastruktur stehen. Bevor Kidd zu NetApp kam, war er Chief Technology Officer und Vice President of Product Management bei Brocade. Er hält einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik und Computerwissenschaften von der Universität Princeton.

Weitere Informationen

NetApp steht für innovatives Storage- undDatenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz.Unter dem Credo „Go further, faster“ unterstütztNetApp Unternehmen weltweit in ihrem Erfolg. WeitereInformationen über uns und unsere Angebote finden Sieim Internet unter www.netapp.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:  
NetApp Deutschland GmbH
Jacqueline Lippold
Sonnenallee 1
85551 Kirchheim bei München
Tel.: 089 900 594-129
jlippold@netapp.com
Hill+Knowlton Strategies
Cristin Badoux & Rebecca Mertes
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt
Tel.: 069 244 32 92 15
cristin.badoux@hkstrategies.com
rebecca.mertes@hkstrategies.com

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.