• Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Neues NetApp Speichersystem: der richtige Start und einfaches, cleveres Wachstum für mittelständische Unternehmen

NetApp stellt sein neues FAS2220 Storage-System der Einstiegsklasse vor und erweitert sein Partner-Ökosystem für die Bereitstellung von Cloud-Lösungen

Wallisellen,05. Juni 2012 - Mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, mit begrenzten IT-Ressourcen und knappen Budgets immer grössere Datenmengen verwalten zu müssen. Eine einfache, flexible und effiziente IT-Infrastruktur verleiht Organisationen die nötige Agilität, um dieses Datenwachstum zu nutzen, den Geschäftserfolg zu steigern und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Somit ist die Wahl des richtigen Storage erfolgsentscheidend.

NetApp ist führender Anbieter im Bereich mittelständischer Lösungen. Jährlich setzen mehr als 10.000 Kunden zur Bewältigung ihrer Speicheranforderungen auf NetApp Produkte. Das neue Storage-System FAS2220 von NetApp (NASDAQ: NTAP) reiht sich als jüngstes Mitglied in das Portfolio der NetApp Einstiegssysteme ein und setzt den Erfolg der kürzlich vorgestellten FAS2240 Serie fort. Gleichzeitig verwendet das FAS2220 System neue Technologien und bietet folgende Vorteile:

  • Richtig starten: FAS2220 bietet mehr Performance als herkömmliche Storage-Systeme der Einstiegsklasse.
  • Einfachheit ist Trumpf: Verbesserte Leistungsfähigkeit ohne Mehraufwand bei Implementierung oder Verwaltung.
  • Cleveres Wachstum: Vorhandene Storage-Investitionen werden optimal genutzt und neue Kapazitäten nach Bedarf ergänzt.

Darüber hinaus erweitert NetApp sein bestehendes Partnernetzwerk um zahlreiche Reseller. Diese bieten mittelständischen Unternehmen Leistungen wie Cloud Backup und Disaster Recovery basierend auf NetApp Lösungen. Unterstützt werden die Partner durch neue Channel-Initiativen.

Erweitertes Portfolio bietet leistungsstarke, einfache und flexible Plattformen

  • Das NetApp FAS2220 System verwendet die neue NetApp Flash Pool Technologie. Mit Flash Pools, die das NetApp Virtual Storage Tiering auf das mittelständische Marktsegment erweitern, steigern Kunden die Performance ihrer Applikationen. Flash Pools sind einfach zu implementieren und sofort einsatzbereit. Des Weiteren ist die Flash Pool-Technologie nahtlos in die neun branchenführenden NetApp Storage-Effizienztechnologien integriert. Kunden verbessern so ihre Systemauslastung und senken ihre Stromkosten. NetApp ist der einzige Anbieter, der diesen intelligenten Caching-Ansatz auch in Storage-Systemen der Einstiegsklasse nutzt.
  • Der neue NetApp OnCommand System Manager 2.1 vereinfacht, steuert und automatisiert die Einrichtung und das laufende Management von NetApp Storage. Kunden steigern hiermit ihre Storage- und Service-Effizienz sowie ihre Produktivität, da für das Storage Management weniger IT-Ressourcen benötigt werden.
  • Die FAS2200 Serie läuft unter der aktuellen Version des Betriebssystems Data ONTAP. Kunden erhalten eine skalierbare Unified Architecture, mit der sie ihre Systeme einfach und kostengünstig aufrüsten, neue Funktionen ergänzen sowie aufwändige Upgrades vermeiden. Data ONTAP ist ausserdem "clusterfähig". So können mittelständische Unternehmen ihren Shared IT-Infrastrukturen ganz nach Bedarf und ohne Ausfallzeiten weitere Storage-Kapazitäten hinzufügen.

Reseller unterstützen mittelständische Unternehmen bei der Cloud-Nutzung

  • Laut einer aktuellen Studie der Enterprise Storage Group[1] werden 74 Prozent aller mittelständischen Unternehmen ihre Ausgaben für Cloud Services im Jahr 2012 erhöhen. NetApp arbeitet gemeinsam mit ausgewählten Resellern an der Bereitstellung von Data Protection as a Service (DPaaS), um Kunden eine schnelle Inbetriebnahme und intelligente Wachstumsstrategien zu ermöglichen. Mit Hilfe von DPaaS schützen Kunden ihr Unternehmen vor Produktivitäts- und Umsatzverlusten sowie vor einer Minderung des Geschäftswerts durch Datenverlust und Ausfallzeiten.
  • DPaaS ist für viele mittelständische Unternehmen der erste logische Schritt in Richtung Cloud Services. Das Angebot umfasst leistungsfähige Funktionen für die diskbasierte Datenwiederherstellung sowie eine Ausfallsicherheit über einen zweiten Standort. Diese Leistungen nutzen in der Regel nur Grossunternehmen. Mit DPaaS werden diese Technologien für einen Bruchteil der Kosten herkömmlicher diskbasierter Lösungen verfügbar. Die nutzungsbasierte Abrechnung ermöglicht es Entscheidungsträgern, das IT-Budget an das Unternehmenswachstum anzupassen.
  • DPaaS schöpft begrenzte administrative Ressourcen optimal aus, denn Set-up und Management sind wesentlich einfacher als bei veralteten, Tape-basierten Technologien. Eine Datenwiederherstellung erfolgt in wenigen Minuten anstatt in Stunden oder Tagen. Ausserdem erhalten Administratoren Unterstützung durch erfahrene Support-Teams und Monitoring Tools und sparen so kostbare Zeit und Ressourcen.

Neue Initiative soll Umsatzwachstum der Channel-Partner beschleunigen

  • Die Initiative "GetSuccessful Cloud Services" bietet Resellern branchenführende Unterstützung und verschafft ihnen Zugang zu dem umfangreichen NetApp Partnernetzwerk aus Cloud Service Providern. Dies eröffnet den Resellern die Möglichkeit, neue Chancen im Bereich Cloud Services wahrzunehmen.
  • Im Rahmen weiterer Programme, Aktionen und Finanzierungsoptionen erhalten NetApp Reseller Unterstützung für die Migration von Bestandskunden auf das neue FAS2200 Portfolio. Dadurch können sie das Angebot für ihre Kunden erweitern und ihre eigenen Geschäftsmöglichkeiten steigern.
  • NetApp beteiligt sich an der Real World Advantage Kampagne von VMware. Diese bietet Resellern gemeinsame Marketing- und Vertriebswerkzeuge zum Ausbau von Vertrieb und Leadgenerierung für VMware und NetApp Lösungen im Mittelstand.

Zitate

  • Julie Eades, Vice President Global SMB Marketing, VMware:
    VMware teilt mit NetApp die Vision und Strategie, unseren mittelständischen Kunden preisgünstige und stabile Lösungen und Cloud Services bereit zu stellen. Ausserdem werden VMware und NetApp weiterhin durch gemeinsame Service Provider und Channel-Partner unterstützt. Mit deren Hilfe entwickeln wir einfache, effiziente und flexible Lösungen und Cloud Services für unsere mittelständischen Kunden, die diesen ein sicheres Fundament für den aktuellen und zukünftigen Geschäftserfolg bieten."
  • Brian Babineau, Vice President Research and Analyst Services, Enterprise Strategy Group:
    "Die Anforderungen an mittelständische Unternehmen wachsen stetig. Damit gewinnt auch deren IT-Infrastruktur stärker an Bedeutung. Mit der richtigen Infrastruktur verfügen mittelständische Unternehmen über die nötige Flexibilität, um sich an Umgebungsveränderungen anzupassen, ihr Business auszubauen und mittels höherer Effizienz ihre Kosten zu senken. Cloud Services stellen einen weiteren wichtigen Teil der IT-Infrastruktur dar. Sie ermöglichen mittelständischen Unternehmen, ihre begrenzten Ressourcen maximal auszuschöpfen, nur für tatsächlich benötigte Services zu bezahlen und diese ganz nach Bedarf und Geschäftsanforderung auf einfache Weise zu erweitern."
  • Daniel Bachofner, Director Switzerland, NetApp:
    "Das Thema Datenwachstum, ein zunehmend umkämpfter Markt sowie begrenzte Budgets und Ressourcen bringen mittelständische Unternehmen dazu, Entscheidungen im Hinblick auf ihre IT-Infrastruktur genau abzuwägen und vorausschauend zu planen. Die erweiterte FAS2200 Plattform bietet Kunden die nötige Einfachheit, Flexibilität und Performance. Ausserdem verfügt sie über einen ausgezeichneten Mehrwert und bildet eine solide Storage-Grundlage für den zukünftigen Geschäftserfolg."

Verfügbarkeit und Preisgestaltung
Die Speicherlösung FAS2220 ist ab 8.600 CHF[2] erhältlich und kann ab dem 12. Juni 2012 über das weltweite NetApp Netzwerk an Resellern, Vertriebspartnern und Systemintegratoren erworben werden. DPaaS ist ab sofort bei ausgewählten Resellern erhältlich.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
NetApp Switzerland GmbH
Fabienne Laubscher
Hammerweg 1
CH-8304 Wallisellen
Tel.: 079.594-5725
Fax: 044.744-7011
fabienne.laubscher@netapp.com
Hill+Knowlton Strategies
Rebecca Mertes
Schwedlerstrasse 6
D-60314 Frankfurt
Tel.: +49.69.244 3292-15
Fax: +49.89.244 3292-10
Rebecca.mertes@hkstrategies.com

NetApp steht für innovatives Storage- und Datenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz. Unter dem Credo "Go further, faster" unterstützt NetApp Unternehmen weltweit in ihrem Erfolg. Weitere Informationen über uns und unsere Angebote finden Sie im Internet unter www.netapp.ch

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.

[1] Enterprise Storage Group: "Market Report: Cloud Integrated Storage", April 2012
[2] Netto, zzgl. MwSt., Angebot nur für Gewerbetreibende