• Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Cisco und NetApp beschleunigen Übergang zur Microsoft Private Cloud mit neuem FlexPod Design Guide

Wallisellen, 29. Februar 2012 - IT-Verantwortliche konsolidieren zunehmend Dateninseln, Shared IT-Infrastrukturen und Hypervisoren, um die Betriebskosten der IT zu senken und deren Handhabung zu verbessern. Dem Wunsch nach mehr Auswahl und Flexibilität bei der Konsolidierung werden jetzt Cisco und NetApp gerecht und liefern eine FlexPod Shared-Infrastruktur mit Cisco Validated Design für die Microsoft Private Cloud. Infrastrukturen und Applikationen lassen sich damit in Stunden statt Tagen implementieren, während physische und virtuelle Ressourcen besser nutzbar werden. Der neue FlexPod Design Guide ist Teil einer Reihe gemeinsamer, innovativer Lösungen, die Cisco und NetApp mit Unterstützung von Microsoft auf den Markt bringen. In ausgewählten Microsoft Technologiezentren (MTC) können sich Partner und Kunden von den Vorteilen der Lösung überzeugen.

Die neue FlexPod Shared-Infrastruktur ist für das Microsoft Private Cloud Fast Track-Programm validiert und integriert Cisco UCS Server, Cisco Switches, NetApp Unified Storage unter Data ONTAP sowie die Microsoft Private Cloud Fast Track-Architektur mit Windows Server 2008 R2 und System Center. FlexPod basiert auf einem getesteten Architektur-Design-Guide für Netzwerk, Rechenleistung und Storage in einer Shared-Infrastruktur und unterstützt zahlreiche Applikationen und Workloads für schnelle, einfache Wege in die Cloud. Die flexible, skalierbare Shared-Infrastruktur sorgt für reibungslosen Betrieb, mehr Effizienz im Datacenter und die flexible IT-Basis für eine Microsoft Private Cloud.

Die für die Microsoft Private Cloud validierte FlexPod Lösung bietet weit mehr als Virtualisierung: Der tiefe Einblick in Applikationen und ein einfacher Entwicklungspfad zu IT-as-a-Service lassen echten Businessnutzen entstehen. Kunden können ihre IT-Ressourcen orchestrieren und Applikationen als Service liefern, Probleme rasch lösen, die Applikationsverfügbarkeit erhöhen und Service Level Agreements (SLAs) erfüllen. Die Lösung ist in ausgewählten MTCs weltweit aufgesetzt, um Microsoft System Center mit Windows Server Hyper-V auf einer FlexPod Shared-Infrastruktur zu demonstrieren. Partner und Kunden haben Zugang zu Beispielinstallationen und Technologieexperten von Cisco, NetApp und Microsoft, die persönliche Beratung leisten sowie Architektur Design Sessions und Machbarkeitsnachweise durchführen.

Die FlexPod Shared-Infrastruktur von Cisco und NetApp
Seit der Ankündigung im November 2010 fand die FlexPod Lösung grossen Anklang bei Channel-Partnern und Kunden. Stand heute sind weltweit zirka 500 gemeinsame Channel-Partner für den Vertrieb zertifiziert. Mehr als 600 Kunden haben eine FlexPod Lösung implementiert - gegenüber Mai 2011 ein Plus von 400%. Aktuell sind für FlexPod 13 Cisco Validated Designs für verschiedene Hypervisoren, Workloads und Businessapplikationen verfügbar. Cisco und NetApp sind Sponsoren des Microsoft Management Summit 2012 vom 16.-20. April in Las Vegas, wo diese und weitere Private Cloud-Lösungen vorgestellt werden.

Für Channel-Partner haben NetApp und Cisco spezielle Programme aufgesetzt, um differenzierte Service-Angebote, schnelle Markteinführung und Umsatzsteigerungen zu ermöglichen. Wesentliche Programmpunkte sind technische Schulungen und Service-Vorteile sowie Marketing- und Sales-Unterstützung.

Brad Anderson, Corporate Vice President, Management and Security, Microsoft: "Kunden der Microsoft Private Cloud profitieren dank unseres Cross-Plattform-Ansatzes auf herausragende Weise, da sie heterogene Workloads und Plattformen in einer einzigen Private Cloud betreiben können. Die für Microsoft Private Cloud validierte FlexPod Lösung bietet Best Practices zur effektiven Integration von Server-, Storage- und Netzwerkelementen mit Windows Server, Hyper-V und System Center. In der Kombination mit Cisco und NetApp Lösungen bieten wir gemeinsamen Kunden eine integrierte, agile und effiziente Datacenterumgebung."

Satinder Sethi, Vice President, Server Access Virtualization Technology Group, Cisco: "FlexPod validiert für die Microsoft Private Cloud stärkt Ciscos Versprechen von Datacenterlösungen, mit denen unsere Channel-Partner Kunden eine grössere Auswahl und Flexibilität bieten können. Mithilfe von Shared-Infrastrukturen, integriertem Management, dem Applikationseinblick von Microsoft sowie den Möglichkeiten der automatischen Orchestrierung von FlexPod Ressourcen können Microsoft-Kunden Applikationen als Service anbieten und Business-SLAs einhalten."

Phil Brotherton, Vice President of the Enterprise Software Group, NetApp: "Die grosse Nachfrage nach Microsoft Private Cloud-Lösungen basierend auf Cisco und NetApp Technologien stärkt die Relevanz der strategischen Partnerschaft der drei Hersteller. Gemeinsam bringen wir überzeugende und innovative Lösungen auf den Markt, mit denen unsere Partner und Kunden sichere Private Clouds aufbauen sowie Effizienz, Flexibilität und Nutzen steigern können. Die kontinuierliche, bewährte Integration von NetApp Lösungen mit Cisco UCS und Windows Server, Hyper-V, System Center und Applikationen veranschaulicht unser Engagement. Wir freuen uns auf weitere Lösungen auf dem Microsoft Management Summit im April."

Weitere Informationen

Cisco ist der weltweit grösste Netzwerkausrüster und verändert die Art und Weise wie Menschen sich vernetzen, kommunizieren und zusammenarbeiten. www.cisco.ch

NetApp steht für innovative Storage- und Datenmanagement-Lösungen, die eine hervorragende Kosteneffizienz liefern und geschäftliche Erfolge beschleunigen. Wir leben unsere Werte und sind in vielen Ländern als "Great Place to Work" anerkannt. Beides ist langfristig fundamental für unser Wachstum und unseren Erfolg, aber auch für den Erfolg unserer Partner und Kunden. www.netapp.ch Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
NetApp Switzerland GmbH
Fabienne Laubscher
Hammerweg 1
CH-8304 Wallisellen
Tel.: +41.79.594-5725
Fax: +41.44.744-7011
fabienne.laubscher@netapp.com
stautner & stautner consulting . pr . communications
Marvin Sauer
Südliche Münchner Strasse 8
D-82031 Grünwald
Tel.: +49.89.230 877-15
Fax: +49.89.230 877-23
marvin.sauer@stautner.com

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.