• Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

Mehr Performance und Storage-Dichte für Big Data

High Bandwidth-Lösungen von NetApp für Lustre und Quantum StorNext Filesysteme steigern Recheneffizienz und vereinfachen Anwendung

Wallisellen, 15. November 2011 - Im Rahmen des Engagements für High Performance Computing (HPC) präsentiert NetApp zwei neue Big Data-Lösungen auf Basis der NetApp E-Serie. Kunden können damit ihre Anforderungen an Skalierbarkeit, Bandbreite und Storage-Dichte erfüllen, die durch datenintensive Applikationen entstehen, und profitieren sofort von deutlich mehr Effizienz und Performance. Die mit den parallelen Filesystemen Lustre und Quantum StorNext integrierten Lösungen werden diese Woche in Seattle (USA) auf der SC11 (International Conference for HPC, Networking, Storage and Analysis) vorgestellt. Damit erweitert NetApp sein Big Data-Lösungsportfolio, das Analysen, Bandbreite und Speicherkapazität adressiert.

"Storage bleibt das Produktsegment mit dem grössten Wachstum, nicht zuletzt da Unternehmen und Supercomputing-Einrichtungen riesige Datenmengen analysieren und speichern wollen", sagt Adison Snell, CEO bei Intersect360 Research. "Parallele Filesysteme sind Schlüsseltechnologien für das effektive Management dieser Datenspeicher. Die auf Performance ausgelegten NetApp Lösungen zielen mit der Einbindung von Lustre und Quantum StorNext genau auf diesen Markt ab."

Die NetApp HPC-Lösung für Lustre wurde gezielt für die effiziente Skalierung von Bandbreite und Storage-Dichte entwickelt, wie sie komplexe Aufgaben in Forschung, Modellierung und Simulation erfordern. Die für das Lustre Filesystem optimierte Storage-Lösung beschleunigt Resultate, erhöht die Recheneffizienz, eliminiert Datenengpässe durch eine Schreibgeschwindigkeit von 30 GB/s und reduziert Stromverbrauch, Kühlung und Betriebskosten durch mehr Festplattenleistung bei weniger Rackspace.

Die Integration der NetApp E-Serie mit Quantum StorNext ergibt eine Storage-Lösung für seismische Daten, die den hohen Bandbreitenanspruch für deren Verarbeitung erfüllt, aber auch die nötige Speicherkapazität: Pro 40U Rack werden 1,8 Petabyte unterstützt. Diese Lösung sorgt für mehr Produktivität und ständige Verfügbarkeit und liefert die Sicherheit eines weltweiten Supports.

"NetApp nimmt HPC sehr ernst", sagt Brendon Howe, Vice President High Performance Computing bei NetApp. "Unsere Bandbreitenlösungen für Big Data sind praxiserprobt und liefern Ergebnisse schneller, mit mehr Produktivität und bei geringeren Risiken und Kosten."

Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
NetApp Switzerland GmbH
Fabienne Laubscher
Hammerweg 1
CH-8304 Wallisellen
Tel.: +41.79.594-5725
Fax: +41.44.744-7011
fabienne.laubscher@netapp.com
stautner & stautner consulting . pr . communications
Marvin Sauer
Südliche Münchner Strasse 8
D-82031 Grünwald
Tel.: +49.89.230 877-15
Fax: +49.89.230 877-23
marvin.sauer@stautner.com

NetApp steht für innovative Storage- und Datenmanagement-Lösungen, die eine hervorragende Kosteneffizienz liefern und geschäftliche Erfolge beschleunigen. Wir leben unsere Werte und sind in vielen Ländern als "Great Place to Work" anerkannt. Beides ist langfristig fundamental für unser Wachstum und unseren Erfolg, aber auch für den Erfolg unserer Partner und Kunden. www.netapp.com/ch

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.