Können Sie dem Unternehmen differenzierte Cloud Services bieten?

  • Wallisellen: 044 744 70 10

    (außerhalb der Schweiz) +41 44 744 70 10

  • Kontakt Vertrieb

BT, Rackspace Hosting und Joyent nutzen NetApp Technologien

Hier bietet sich Ihnen eine lukrative Geschäftsmöglichkeit.

Manchmal wird sie "Cloud Computing" genannt, wir nennen sie IT als Service. Einige Pioniere konnten bereits von den Vorteilen dieses Trends profitieren und Unternehmen eine Vielzahl kosteneffizienter, flexibler On-Demand-Services bieten. Jetzt sind Sie an der Reihe.

Wenn Sie ein Service Provider sind, der die Marktreife für einen differenzierten Cloud Service beschleunigen möchte, den Sie mit vorhersehbaren Kosten und Service Levels betreiben können, dann können wir Ihnen helfen.

Wenn Sie ein "IT als Service"-Angebot aufbauen, müssen Sie viele wichtige Überlegungen einbeziehen.

Aus geschäftlicher Perspektive sind Ihre Ziele:

  • Die Fähigkeit, differenzierte Services aufzubauen
  • Flexibilität, damit Sie neue Marktchancen schnell nutzen können
  • Wettbewerbsfähige Preise, die Ihnen dennoch ausreichende Gewinnmargen bieten
  • Die Fähigkeit, die SLAs auf Unternehmensebene ständig zu erfüllen
  • Ein langfristiger Ruf, dass Sie liefern, was Sie versprechen

Hinsichtlich der Infrastruktur müssen folgende Anforderungen erfüllt sein:

  • Effizienz, damit Ihr Geschäftsmodell wettbewerbsfähiger wird
  • Die Fähigkeit, mehrere Clients in derselben Infrastruktur zu hosten
  • "Always On"-Verfügbarkeit
  • Service Level-Management
  • Bemessung nach Nutzung und Rückberechnungsfähigkeiten
  • Vollständige Datensicherung mit sofortiger Wiederherstellungsfähigkeit
  • Interoperabilität, einschließlich nativen Supports für alle Protokolle

Wie haben einige der erfolgreichsten Anbieter von Cloud Services diese Anforderungen erfüllt und ihre Ziele erreicht?

Viele wählten NetApp als bevorzugten Anbieter für Storage- und Datenmanagement. NetApp ermöglicht es Service Providern, differenzierte Angebote schnell auf den Markt zu bringen und dabei ihre Cloud Services mit vorhersehbaren Kosten und Service Levels zu betreiben. Vermutlich gehören Sie bereits zu den mehr als 1 Milliarde Menschen, die IT-Services nutzen, die von unseren Service Provider-Kunden geliefert werden.

Sehen wir uns einmal drei Service Provider an, die NetApp in die Grundlage ihres "IT als Service"-Angebots integriert haben: BT, Rackspace Hosting und Joyent. Jeder dieser Provider erfüllt den Marktbedarf für Cloud Services auf andere Weise.

BT
BT, einer der weltweit führenden Provider von Kommunikationslösungen und -services, bietet das BT Virtual Data Centre (VDC). Dieser Service mit mehreren Nutzern ist auf mittelständische und größere Unternehmen eingerichtet, die ihre gesamten IT-Ressourcen oder einen Teil davon auf eine Plattform verschieben möchten, bei der sie nach Nutzung zahlen. VDC bietet BT-Kunden eine zuverlässige, robuste und kostengünstige Alternative zu internen Datacentern, konventionellem Hosting mit nur einem Nutzer und vorgefertigten gehosteten Services mit starrem Umfang für alle Anforderungen. Zudem hat sich BT mit diesem Angebot eine wertvolle neue Umsatzquelle erschlossen.

Damit die Architektur von VDC erfolgreich sein kann, muss sie robust, zuverlässig und sicher sein und die Kriterien von BT für die Trennung der Kundendaten erfüllen. Der Storage muss nicht nur sicher sein, sondern er muss in einer nahezu vollständig automatisierten Umgebung funktionieren. BT geht davon aus, dass ihre Techniker nur zum Einsatz vor Ort kommen sollten, wenn physische Komponenten ersetzt oder aktualisiert werden sollen. Und da Unternehmenskunden eine 99,95%ige Verfügbarkeit verlangen, müssen auch von Anfang an Stabilität und Business Continuity integriert sein. BT wählte NetApp als den Storage, der die Grundlage ihrer Infrastruktur zum Kaufen/Erstellen per Mausklick bildet. Diese Infrastruktur:

  • Erfordert 80% weniger Storage
  • Reduziert den benötigten Umfang des Festplattenspeicherplatzes um 46%
  • Senkt die benötigte Netzwerkbandbreite um 95%
  • Hat rechtzeitig einen kosteneffektiven Service gestartet, der die SLAs der Kunden erfüllt

Craig Parker, Leiter der Global IT Services Propositions bei BT Global Services, erklärt: "Die Beteiligung von NetApp an der Entwicklung des VDC ist ein weiterer Posten in der Erfolgsbilanz unserer Zusammenarbeit. Die Skalierbarkeit der NetApp Hardware und ihre einfache Bedienung ermöglichen es uns, die Provisionierungsbestellungen unserer Kunden, die über das Selbstbedienungsportal von VDC getätigt werden, schnell und kosteneffektiv zu erfüllen."

Rackspace Hosting

Rackspace Hosting und NetApp helfen Kunden beim Lösen von IT-Problemen Rackspace Hosting und NetApp helfen Kunden beim Lösen von IT-Problemen

Jetzt ansehen

Joyent

NetApp hilft beim Bereitstellen von Joyent Cloud NetApp hilft beim Bereitstellen von Joyent Cloud

Jetzt ansehen

Sie haben einige unserer Kunden und ihre Cloud-Angebote kennengelernt und erfahren, wieso unsere Kunden auf NetApp Technologies vertrauen. Jetzt würden wir gern von Ihnen hören. Wenn Sie sich an der Diskussion darüber beteiligen möchten, was "IT als Service" für Sie bedeutet, besuchen Sie unsere Cloud Community.

Wenn Sie Cloud Services aufbauen und anbieten möchten, helfen wir Ihnen natürlich gern. Der erste Schritt ist eine objektive Einschätzung der aktuellen Möglichkeiten Ihrer Infrastruktur. Der NetApp Fast-Start Workshop unterstützt Sie bei der Umstrukturierung Ihres Datacenters und hilft Ihnen dabei, derzeitigen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Cloud Computing-Umgebung.